Rekordjahr für Stunde der Gartenvögel

Rekordjahr für Stunde der Gartenvögel

Mit über 76 000 Teilnehmern erreichte Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmachaktion heuer eine Rekordbeteiligung. Aus über 51 000 Gärten wurden dem NABU und seinem bayerischen Partner, dem Landesbund für Vogelschutz (LBV), über 1,6 Millionen Vögel gemeldet. Das Endergebnis der Zählung liegt nun vor. »So viele Vogelfreunde wie noch nie haben mitgemacht – ein Drittel mehr als im vergangenen […]

Der Spatz bleibt Spitze

Der Spatz bleibt Spitze in Deutschlands Gärten

Spatzen top, Insektenfresser flop – das ist kurzgefasst das Zwischenergebnis der diesjährigen Stunde der Gartenvögel, die am vergangenen Wochenende bundesweit stattgefunden hat. Bis zum heutigen Mittwoch haben über 60 000 Vogelfreunde aus mehr als 41 000 Gärten und Parks über 1,3 Millionen Vögel an den NABU und seinen bayerischen Partner, den Landesbund für Vogelschutz (LBV), gemeldet. Damit […]

Weniger Amseln durch Hitze und Dürre?

Weniger Amseln durch Hitze und Dürre? - NABU ruft vom 10. bis 12. Mai wieder zur Stunde der Gartenvögel auf!

Dürre schon im Frühjahr – was bedeutet das für die heimische Vogelwelt? Wie sich das trockenheiße Jahr 2018 und das bisher niederschlagsarme Frühjahr 2019 auf die Bestände unsere gefiederten Freunde auswirken, wird die Stunde der Gartenvögel zeigen. Der NABU ruft gemeinsam mit seinem bayerischen Partner, dem Landesbund für Vogelschutz (LBV), dazu auf, vom 10. bis […]

DIY: Natürlich vogellieb mit Helina Tilk

Futterkugeln sind schnell gemacht

Es hat eine Weile gedauert, doch jetzt ist der Winter auch bei uns angekommen. In München herrscht kühlgemäßigtes Klima bei Temperaturen von null bis minus sieben Grad. Leichter Schneefall zaubert verwunschene Schneehügel in den Garten und an den Futterstellen geben sich die Vögel zwitschernd ein Stelldichein. Ehrensache, dass wir zwei Mal täglich kontrollieren, ob das […]

Hilfe, Flip hat mich gebissen!

Hilfe, Flip hat mich gebissen!

Das Leben in einer Metropole wie München ist schillernd, spannend und aufregend. Zuweilen sogar ein bisserl zu aufregend, sodass es in den letzten Jahren für mich immer wichtiger geworden ist, Rückzugsorte zu schaffen. Eine meiner liebsten Wohlfühloasen ist mein kleiner Garten. Hier kann ich abschalten vom Stress und dem Lärm der Großstadt, die Natur beobachten, […]

NABU: Sperling wieder auf Platz eins

NABU: Sperling wieder auf Platz eins

Der NABU und sein bayerischer Partner LBV freuen sich über eine gute Beteiligung bei der 14. Stunde der Gartenvögel, die in diesem Jahr von Vatertag bis Muttertag stattfand. Über 56 000 Teilnehmer haben aus rund 37 000 Gärten Beobachtungen gemeldet. Der Haussperling bleibt mit 4,9 erfassten Individuen pro Meldung häufigster Gartenvogel, gefolgt von Amsel, Kohlmeise, Star und Feldsperling. […]

NABU: Insektensommer startet

NABU: Insektensommer startet - Naturfreunde sollen Sechsbeiner zählen

Zähl mal, was da krabbelt und flattert! Am 1. Juni startet der NABU sein neues Citizen-Science-Projekt → »Insektensommer«. Es ist die erste bundesweite Insektenzählung in Deutschland. Naturfans sind dazu aufgerufen, in ihrer Umgebung vom 1. bis zum 10. Juni sowie vom 3. bis zum 12. August Insekten zu beobachten und online zu melden. »Mit dem Insektensommer […]

NABU zum Weltbienentag: Ausgesummt?

NABU zum Weltbienentag: Ausgesummt?

Erstmals setzen die Vereinten Nationen in diesem Jahr mit dem heutigen → Weltbienentag ein internationales Zeichen gegen die schwindenden Insektenbestände. Auch in Deutschland ist die Lage alarmierend: Jede dritte der hierzulande lebenden 560 Wildbienen-Arten ist laut Roter Liste gefährdet oder vom Aussterben bedroht, wie etwa die Deichhummel oder die Geflügelte Kegelbiene. 39 weitere Arten sind in […]

Frohes Summen zum Weltbienentag!

Frohes Summen zum Weltbienentag!

Großer Bahnhof für »Biene Maja«: Am morgigen Sonntag ist der erste Weltbienentag! Die Vereinten Nationen haben den 20. Mai als Weltbienentag ausgerufen, um der breiten Öffentlichkeit die Leistungen von allen Bienen vor Augen zu führen. Ihre Bestäubungsarbeit ist von unschätzbarem Wert. So beziffert der Weltrat für Biologische Vielfalt den wirtschaftlichen Wert von fliegenden Bestäubern auf über […]

Lass den Rasen wachsen!

Lass den Rasen wachsen! - Wer seltener mäht, lockt Wildbienen und Schmetterlinge an

Weit über 35 Millionen Gartenbesitzer in Deutschland können – und sollten! – sich entspannt zurücklehnen und den Rasenmäher häufiger im Schuppen lassen. Wer weniger oft mäht, hilft damit nämlich Wildbienen und Schmetterlingen. »Dass grüner Faconschnitt out ist, zeigt die neueste wissenschaftliche Studie des USDA Forest Service in Washington«, sagt Eva Goris, Pressesprecherin der Deutschen Wildtier […]

WER SCHREIBT HIER?

→ Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen Green Living, gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden - allen voran natürlich Mann Markus aka → Alpenlümmel. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!