Forellencroustillons

Forellencroustillons auf Rettichsalat mit Petersilienpesto

Wir befinden uns mitten in der Angelsaison und so landen auch wieder häufiger Bachforelle, Regenbogenforelle und Co. in meiner Küche. Sämtlich waidgerecht geangelt vom Schokoschnegel oder einem unserer Freunde – frei nach dem Motto: »Sag´s mit Fischchen!« Nun sind die leckeren Lachsfische zwar stets eine gern gesehene Bereicherung unseres ansonsten vegan orientierten Speisezettels, aber immer […]

Überbackene Sommersnacks

Überbackene Sommersnacks

Im Moment spielt das Wetter verrückt. Gestern hatte ich mich eigentlich auf einen langen Arbeitstag im Garten eingestellt und eigens Pflanzen in meiner neuen Lieblingsgärtnerei besorgt. Mein Taschenquadratgarten hat nämlich unter den Eisheiligen sehr gelitten und nicht nur beim Ruccola musste ich Hagelschäden beklagen. Höchste Zeit also, für grünen Nachschub zu sorgen! Doch schon gegen […]

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto

Nachdem ich dich in den vergangenen Tagen bereits mit → Cappuccino vom Bärlauch mit Spitzmorchelschaum, → Bärlauch-Quiche und → Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen verwöhnt habe, möchte ich heute mein Lieblingsrezept für Bärlauchpesto mit dir teilen. Pesto ist ideal, um die Wildpflanze haltbar zu machen – so kannst du den köstlichen Bärlauch rund ums Jahr genießen. Viel Spaß […]

Spaghetti mit Bärlauchpesto

Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen

Frisch gepflückte Bärlauchblätter verlieren schnell ihr würziges Aroma. Sie sollten daher möglichst schnell aufgebraucht werden. Also habe ich am Wochenende etwas auf den Tisch gebracht, was ich eigentlich so gar nicht mag: Spaghetti mit → Bärlauchpesto und Garnelen. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber mit Garnelen kann und will ich mich nicht anfreunden. Doch da […]

Bärlauch-Quiche

Bärlauch-Quiche

Und weiter geht’s mit unserer Bärlauchküche im Schneckenhaus! Heute habe ich eine knusprige Bärlauch-Quiche für dich. Sie schmeckt warm und kalt, sodass sie sich nicht nur als schnelles Mittag- oder Abendessen, sondern auch als kleiner gesunder Snack für dein nächstes Picknick eignet. Hierzu backst du sie am besten in kleinen Tarteletteförmchen ab, in denen du […]

Cappuccino vom Bärlauch

Cappuccino vom Bärlauch mit Spitzmorchelschaum

Im Frühling ist Bärlauch in meiner Küche ein gern gesehener Gast. Neben klassischen Rezepten probiere ich auch immer mal wieder etwas Neues aus. So wie den Cappuccino vom Bärlauch mit Spitzmorchelschaum, den ich dir heute vorstellen möchte. Servieren kannst du ihn stilvoll in der Cappuccinotasse oder modern-elegant im Glas. Viel Spaß beim Nachwerkeln!   Das […]

Dem Spargel auf der Spur …

Dem Spargel auf der Spur ... - Wandern und Genießen im Etschtal

Im Frühling, wenn der Spargel sprießt, dann brechen im beschaulichen Südtiroler Urlaubsdorf Nals köstliche Zeiten an. Fünf Wochen lang dreht sich alles um die leckeren weißen Stangen, die gern als königliches Gemüse bezeichnet werden. Vom 10. April bis zum 12. Mai schwelgt ganz Nals in Spargelträumen. In den gastronomischen Betrieben gibt’s Spargel in allen Variationen. Ein Renner […]

Frühlingsblumen verzaubern die Sinne

Bezaubernde Bouquets mit Hyazinthe, Narzisse, Iris, Ranunkel und Anemone

Narzissen, Hyazinthen und Ranunkeln begrüßen in meinem Zuhause den Frühling. Die farbenfrohen Frühlingsblumen sind aber nicht nur bei mir gern gesehene Vorboten der warmen Jahreszeit. Denn ihr lieblicher Duft vertreibt den Winterblues im Nu und weckt die Vorfreude auf den Sommer. In der Verbindung mit natürlichen Materialien sowie Erd- und Grüntönen zieht das florale Trio […]

Bärlauch – der Duft des Frühlings

Kann selbst nicht genug vom Bärlauch bekommen: Küchenchefin Cornelia Kollmanitsch aus Bad Radkersburg

Wenn der würzige Geruch von Knoblauch in der Luft liegt, ist klar: Der Frühling ist da – und mit ihm der Bärlauch! Über 25 Kilometer erstreckt sich der südsteirische Bärlauchgürtel von Mureck bis nach Bad Radkersburg und macht mit seinem Duft mächtig Appetit auf das grüne Wildgemüse.   Regionales Superfood: Im Frühling verschreiben sich 26 Wirte […]

Mit Frühjahrszwiebeln wird’s im Februar bunt

Hyazinthe, Traubenhyazinthe und Narzisse eröffnen die Gartensaison - Mit Frühjahrszwiebeln wird’s im Februar bunt

Bereits im Februar ist die Sehnsucht nach Frühlingsboten im Garten groß. Doch für die meisten im Herbst gepflanzten Zwiebeln ist es noch zu kalt, um sich aus der Erde zu wagen. Eine Alternative sind daher vorgetriebene Zwiebelpflanzen im Topf. Narzisse, Hyazinthe oder Traubenhyazinthe sind zu dieser Zeit im Blumenhandel schon in großer Zahl erhältlich und […]

ARCHIV

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!