MAMMA MIA! kehrt zurück

MAMMA MIA! kehrt zurück

Im Sommer 2018 erlebte der Musical-Klassiker MAMMA MIA! in der deutschen Übersetzung von Michael Kunze und Ruth Deny eine wahrhaft rauschende Münchenpremiere. Was folgte, waren ein über acht Wochen andauernder Jubelsturm und allabendliche Standing Ovations. Dank dieses großartigen Erfolges kehrt MAMMA MIA! im April 2019 für insgesamt neun Vorstellungen zurück ans Deutsche Theater. Wenn das kein Grund zum Tanzen ist!

 

Augen- und Ohrenschmaus: MAMMA MIA!

 

MAMMA MIA! – Eines der erfolgreichsten Musicals weltweit:

Drei mögliche Väter. Zwei unvergessliche Tage. Ein unwiderstehliches Musical: MAMMA MIA! Das Original mit den Hits von ABBA ist eine romantische Musicalkomödie mit den 22 größten ABBA-Hits – darunter »Dancing Queen«, »The Winner Takes It All«, »Knowing Me, Knowing You« und natürlich »Mamma Mia«. Es geht um den Mut, seine Träume zu verwirklichen, um Liebe, Freundschaft, Familie und die Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft.

Mittlerweile haben weltweit über 54 Millionen Zuschauer MAMMA MIA! gesehen und das Stück damit zu einem der erfolgreichsten Musicals überhaupt gemacht – von Europa über Amerika und Afrika bis nach Asien.

 

Wen hält es da noch in den Sitzen?

Wen hält es da noch in den Sitzen?

 

Die Handlung von MAMMA MIA!:


Auf einer griechischen Insel lebt die allein erziehende Donna, die ihren Mann im Leben steht – auch ohne Mann. Ihre 20-jährige Tochter Sophie, die ihren Märchenprinzen bereits gefunden hat, sehnt sich nach Romantik, Kindern und einer klassischen Traumhochzeit in Weiß. Durch das Tagebuch ihrer Mutter erfährt Sophie von drei möglichen Vätern. Als sie ihre Hochzeit plant, will sie dieser Ungewissheit ein Ende bereiten und lädt ihre möglichen Väter zur feierlichen Trauung ein.


Das Chaos wird perfekt, als Donnas beste Freundinnen aus vergangenen Tagen anreisen. Die Vergangenheit wird zur Gegenwart – und das Rätselraten beginnt …

 

Betty Vermeulen (Tanja), Sabine Mayer (Donna) und Barbara Rauenegger (Rosie) als die drei Dynamos

Betty Vermeulen (Tanja), Sabine Mayer (Donna) und Barbara Rauenegger (Rosie) als die drei Dynamos

 

Bananenschneckerls Resümee:


MAMMA MIA! ist eine wundervolle, temporeiche Liebesgeschichte, die du nicht verpassen solltest. Ich finde sogar, es lohnt sich, das Stück ein zweites Mal anzusehen. Oder auch ein drittes Mal … Vermutlich habe ich mich in diesem Sommer mit dem in München grassierenden ABBA-Fieber angesteckt. Kicher … Wobei ich guten Musicals ohnehin nur selten widerstehen kann.

Wie ist es mit dir: Hast du 
MAMMA MIA! schon auf der Bühne des Deutschen Theaters gesehen? Wenn nicht, dann kannst du dies in der Zeit vom 17. bis zum 23. April 2019 nachholen. Die Karten sind ab 30 Euro über München Ticket und CTS sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu haben. Und nun bin ich neugierig: Bist du ebenfalls ein ABBA-Fan? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Quelle: → Deutsches Theater München // Fotos: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen]

 

Leave A Comment

ARCHIV

Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep   Nov »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!