Spielspaß mit Jenga Classic

Spielspaß mit Jenga Classic

Was wäre ein Bloggertreffen ohne Spiele? Langweilig garantiert nicht! Denn da Anna, Heike, die beiden Katrins, Leane, Markus, Perdita und ich – Sissi – nur selten auf einem Fleck zusammenkommen, haben wir uns sicher viel zu erzählen. Außerdem erwartet uns ein buntes Programm. Nichtsdestotrotz fand ich die Idee schön, unser Treffen durch eine Reihe lustiger Gesellschaftsspiele zu bereichern. Zum Glück stieß ich mit meinem Anliegen bei HASBRO DEUTSCHLAND auf offene Ohren. Und so durfte ich schon wenige Tage nach meiner Anfrage ein riesiges Paket mit partytauglichen Spielen in Empfang nehmen.

Ausgepackt habe ich mit viel Vorfreude die Spiele Jenga Classic, Tabu Midnight und Tabu XXL sowie Outburst, Probieren oder Verlieren, Cranium Dark und zwei NERF Super Soaker. Yay, da kommt Spielvergnügen auf! Der beste Ehemann von allen hätte am liebsten gleich sämtliche Schachteln geöffnet und mit mir eine Runde gespielt. Auch die beiden Super Soaker haben es ihm sehr angetan, sodass ich ihm versprechen musste, dass er ganz sicher eine Chance bekommt, uns während unseres Bloggertreffens → »SWEET SNAILS No. 1« am kommenden Wochenende mit den Blastern nass zu spritzen. Mein Mann ist ein Schlingel, oder? Kicher …

Nun geht es aber nicht nur darum, uns das Bloggertreffen auf das Unterhaltsamste zu versüßen. Nein, nach dem Treffen darf auch jeder von uns eines der Spiele bzw. Spielzeuge mit nach Hause nehmen. Für mich war von Anfang an klar, dass ich mich für Jenga Classic entscheide. Warum? Nun, zum einen liebe ich Holzspielzeug, seitdem ich als kleines Mädchen meine erste Holzeisenbahn vom Weihnachtsmann geschenkt bekommen habe: Die Haptik von Holz ist einfach etwas Wunderbares! Zum anderen sind beim Spieleklassiker Jenga Fingerspitzengefühl und Geschick gefragt. Das ist ein Spiel ganz nach meinem Geschmack!

 

So sah unser Spieltisch nach der ersten Runde Jenga aus ...

So sah unser Spieltisch nach der ersten Runde Jenga aus …

 

Jenga Classic – das Spiel:

Das klassische Jenga in moderner Aufmachung! Mit ruhiger Hand müssen zwei bis zehn Spieler ab sechs Jahren Steine aus dem Klötzchenturm entfernen, um sie dann oben wieder aufzulegen. Aber Achtung: Je höher der Turm, desto größer die Einsturzgefahr … Mehr muss ich dazu vermutlich gar nicht erzählen. Oder doch? Na gut, dann folgt hier noch die Spielanleitung:

  1. Baue den Turm auf, indem du je drei Klötze pro Etage nebeneinander legst und die Etagen rechtwinklig versetzt übereinander anordnest. Nimm dazu die Stapelhilfe, falls du sie brauchst.
  2. Ziehe mit nur einer Hand (!) aus irgendeiner Etage, die unter der höchsten kompletten Etage liegt, einen Klotz heraus. Du darfst vorher die Klötze berühren, um zu sehen, welche locker sind.
  3. Lege den Klotz oben auf den Turm (wiederum rechtwinklig zu den darunter liegenden). Dann wartest du rund zehn Sekunden lang ab. Stürzt der Turm ein, scheidest du aus. Bleibt der Turm stehen, ist der nächste Spieler an der Reihe, sein Glück und Geschick zu versuchen. Wenn du allein spielst, versuchst du, den Turm so hoch wie möglich zu stapeln – bist du ein guter »Hochstapler«?
  4. Der Spieler, der zuletzt einen Klotz obendrauf legt, ohne dass der Turm einstürzt, gewinnt!

 

Spielimpressionen:

Zu Beginn ist das Spiel mit den 54 Klötzchen ganz einfach

Zu Beginn ist das Spiel mit den 54 Klötzchen ganz einfach

 

Wenn man jedoch mit jemandem wie Markus spielt, kann das Ganze sehr schnell tricky werden

Wenn man jedoch mit jemandem wie Markus spielt, kann das Ganze sehr schnell tricky werden

 

Angesichts solch eines »Turmbaus zu München« hatte ich schnell keine Chance mehr

Angesichts solch eines »Turmbaus zu München« hatte ich schnell keine Chance mehr

 

Über HASBRO:

HASBRO ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Spiele und Unterhaltung, das sich der Schaffung der besten Spielerlebnisse der Welt verschrieben hat. Zu den bekannten eigenen Marken des Unternehmens zählen unter anderem MONOPOLY, MY LITTLE PONY, NERF, PLAY-DOH und TRANSFORMERS. HASBRO bietet neben Gesellschaftsspielen und Spielwaren auch Fernsehserien, Kinofilme, digitale Spiele sowie Lizenzprodukte aller Art. Die HASBRO Studios und deren Unterhaltungssender Allspark Pictures and Allspark Animation schaffen einzigartige Markenerlebnisse mit den von ihnen produzierten Inhalten für Fernsehen, Film, digitale Kanäle und mehr. Dabei ist HASBRO stets bemüht, sozial verantwortlich zu handeln und so unsere Welt zu einem besseren Ort für Kinder und ihre Familien zu machen. Nicht ohne Grund wurde HASBRO vom CR Magazine auf Platz 100 der Liste der 100 besten Corporate Citizens des Jahres 2018 gewählt und in den vergangenen sieben Jahren vom Ethisphere Institute zu einem der weltweit ethischsten Unternehmen ernannt.

 

Bananenschneckerls Resümee:

Kaum zu fassen, dass Jenga bereits seit dem Jahr 1989 Jung und Alt mit seinem einfachen und doch immer wieder aufs Neue faszinierendem Spielprinzip erfreut. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Variationen des Originals, doch mir ist die klassische Variante immer noch am liebsten. Jenga ist einfach Kult! In der ersten Spielrunde mit Markus hat er mich zwar gnadenlos besiegt, aber ich bin mir sicher, dass er mir gleich morgen Revanche gibt. Ansonsten streiche ich ihm rigoros den Nachtisch, hihi … Es war aber auch zu vertrackt: Ich kam gar nicht dazu, den nächsten Spielzug zu machen, sondern habe lediglich geatmet … Und dann brach der Jenga-Turm auch schon in sich zusammen. Keine Ahnung, wieso das passiert ist. Du brauchst also unbedingt eine ruhige Hand und Geschick, damit der Turm nicht einstürzt.

Hast du auch schon → Jenga gespielt? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Das Geschicklichkeitsspiel Jenga Classic wurde uns im Rahmen des Bloggertreffens #sweetsnails18 als kostenloses Testmuster von → HASBRO DEUTSCHLAND zur Verfügung gestellt.]

 

Comments
3 Responses to “Spielspaß mit Jenga Classic”
  1. Leane sagt:

    So ein ähnliches Spiel hat eine Freundin, aber das Design hier finde ich besser, es sieht nach wunderbaren Spielspaß aus. Unsere Jüngste mag es immer, wenn wir ab und an auch mal Gesellschaftsspiele spielen.

    Liebe Grüße

    Leane

  2. Perdita Otto sagt:

    Zwar kenne ich das Spiel, habe es aber noch nie gespielt. Wird sich ändern!

    LG Perdita

Leave A Comment

ARCHIV

Juni 2018
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!