MARULA Foaming Cleansing Oil

MARULA Foaming Cleansing Oil

Wir Frauen wissen: Eine gründliche Gesichtsreinigung ist das A und O, damit unser Teint mit der Sonne um die Wette strahlen kann. Denn sowohl äußere Faktoren als auch Make-up setzen der Haut oft sichtbar zu. Um den Teint gründlich von Schmutzpartikeln zu befreien, schwören zahlreiche Beauty-Trendsetter auf eine Gesichtsreinigung mit Öl. So auch ich. Mein jüngster Geheimtipp: MARULA Foaming Cleansing Oil von MARULA Pure Beauty Oil.

Das schäumende Reinigungsöl aus afrikanischem kalt gepresstem Marula-, Moringa- und Baobab-Öl verbindet alle Vorteile eines sanften Ölreinigers mit den Vorzügen eines traditionellen Gelreinigers – und das ohne Sulfate oder ölige Rückstände. MARULA Foaming Cleansing Oil verwandelt sich auf der Haut in einen leichten Schaum, der sie intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, während Schmutz und abgestorbene Hautzellen besonders sanft entfernt werden. Für ein sichtbar fester und jünger aussehendes Hautbild. Und das Schönste: MARULA Foaming Cleansing Oil ist für alle Hauttypen geeignet!

 

Inhaltsstoffe und Vorteile:
  • Dank der speziellen MARULA-Oil-Technologie ist die Haut nach dem Abspülen des Reinungsgels noch lange intensiv mit Feuchtigkeit und wertvollen Nährstoffen versorgt, die auch nach der Reinigung aktiv bleiben.
  • Aus afrikanischem Marula-, Moringa- und Baobab-Öl.
  • Einzigartige MarulaClean Technology – das auf Marula-Öl basierte Tensid-Reinigungssystem reinigt sanft die Haut und befreit auch von hartnäckigem Make-up.
  • Natürliche AHAs und Enzyme peelen behutsam die Haut und bewirken eine sanfte Hautaufhellung.

 

Anwendung:

Eine fingerspitzengroße Menge mit ein wenig Wasser aufschäumen, auf die Gesichtshaut auftragen und in kreisförmigen Bewegungen einmassieren. Nicht in Augennähe anwenden. Mit klarem Wasser entfernen. Verwende anschließend das Pure Marula Gesichtsöl.

 

Preis:

Eine Flasche MARULA Foaming Cleansing Oil mit 210 Milliliter Inhalt kostet um die 32 Euro (UVP).

 

MARULA Foaming Cleansing Oil

MARULA Foaming Cleansing Oil

 

Das miaut Schrödingers Katze:

Meouw! Ich habe das MARULA Foaming Cleansing Oil geschenkt bekommen und möchte es nicht mehr missen. Meine Gesichtshaut fühlt sich nach der Anwendung des exklusiven Reinigungsöls herrlich sauber und gepflegt an, meine Haut ist so zart wie selten zuvor. Gut zu wissen: Nicht alle Marula-Öle werden auf die gleiche Art hergestellt. Für MARULA Pure Beauty Oil werden wild geerntete, handverlesene und kalt gepresste Marula-Nüsse verwendet, wodurch ein Qualitäts- und Reinheitsniveau erzielt wird, das unerreicht bleibt.

Kaufen kannst du das MARULA Foaming Cleansing Oil ebenso wie die übrigen Produkte von MARULA Pure Beauty Oil derzeit bei → QVC. Außerdem geht MARULA Pure Beauty Oil im Sommer mit einem eigenen Onlineshop an den Start. Natürlich halten wir dich auf dem Laufenden.

Hast du ebenfalls schon Erfahrungen mit dem MARULA Foaming Cleansing Oil gesammelt? Wie gefällt es dir? Ich bin gespannt auf deine Antwort und schnurre wie immer bei jedem Kommentar!

XOXO

Schrödingers Katze

[Quelle Produktinformationen und Fotos: → MARULA Pure Beauty Oil]

 

Comments
One Response to “MARULA Foaming Cleansing Oil”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] Wie das → MARULA Foaming Cleansing Oil habe ich auch das angenehm duftende MARULA Nourishing Lip Oil geschenkt bekommen. Seitdem ist es […]



Leave A Comment

ARCHIV

Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!