Meine neuen Schmankerl von Alterra

Meine neuen Schmankerl von Alterra

Sicher hast du bei ROSSMANN schon die neue Theke von Alterra NATURKOSMETIK entdeckt, oder? Wenn nicht, solltest du sie dir unbedingt ansehen! Denn dort warten neben den bereits bekannten Beautyhelferlein auch 53 spannende Produktneuheiten auf dich. Unter anderem wurde das Nagellacksortiment um vier neue Nuancen erweitert. Das Besondere an ihnen ist ihre 5-free-Formulierung ohne Phthalate, Toloul, Formaldehyd, Campher und Kolophonium. Ein weiteres Highlight ist der Soft Matt Lipstick in drei Nuancen, der nicht nur ein tolles mattes Finish zaubert, sondern gleichzeitig auch die Lippen pflegt. Geschmeidige Wimpern und eine gepflegte Augenpartie bekommst du mit der Lash Activating Eye Cream. Bei täglicher Anwendung kann sie sogar das Wimpernwachstum fördern.

Ich hatte das Glück, vor einigen Tagen vom Paketboten mit einer kleinen, aber feinen Auswahl der neuen Alterra-Produkte überrascht zu werden. Inzwischen habe ich meine neuen Schmankerl von Alterra NATURKOSMETIK ausgiebig getestet und möchte sie dir heute vorstellen. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Alterra Lash Activating Eye Cream:

Die Lash Activating Eye Cream mit pflanzlichem Keratin, Bio-Koffein und Bio-Guaranaextrakt pflegt die Augenpartie und kann bei täglicher Anwendung das Wimpernwachstum fördern. Wertvolle Inhaltsstoffe pflegen die Augenpartie und lassen die Wimpern geschmeidig aussehen. Anwendung: Täglich abends nach der Reinigung sparsam auf das Augenlid sowie den Wimpernkranz verteilen. Vegan. NaTrue-zertifiziert. Inhalt: 15 Milliliter. Preis: 3,99 Euro.

Meine Erfahrungen:
Die Augencreme riecht angenehm und lässt sich gut auf der Augenpartie verteilen. Sie zieht schnell ein, ohne zu fetten oder zu schmieren. Für mich bei meinen empfindlichen Augen besonders wichtig: Sie läuft nicht in die Augen oder brennt. Das ist ein dickes Plus gegenüber vielen anderen Augenpflegeprodukten, die ich in den letzten Jahren ausprobiert habe. Inwieweit die Creme nach vier Tagen mein Wimpernwachstum positiv beeinflusst, möchte ich nach nur fünf Abenden Anwendungszeit noch nicht beurteilen. Tatsache aber ist, dass meine Wimpern schon jetzt gesünder und seidiger aussehen. Das ist doch auch schon mal was, oder?

 

Alterra Lash Activating Eye Cream

 

Alterra Nagellack mit Bio-Arganöl:

Mit den vier neuen Nuancen wurden die veganen Nagellacke von drei auf sieben Referenzen erweitert. Einen Top Coat gibt es auch. Alle Farben sind 5-Free-Nagellacke mit Bio-Arganöl. Sie kommen ohne Phthalate, Toloul, Formaldehyd, Campher und Kolophonium aus. Nuancen: 06 Pearl, 07 Darling, 08 Moon Grey und 09 Candy Crush. Vegan. Inhalt: je elf Milliliter. Preis: 3,49 Euro.

Meine Erfahrungen:
In meinem Testpäckchen entdeckte ich die wunderschöne neue Nuance 08 Moon Grey. Der ebenso dezente wie elegante grau-braune Farbton überzeugt durch einen sanften Schimmer und lässt sich wunderbar zu jedem Look kombinieren. Dank des breiten Pinsels ist der Lack blitzschnell aufgetragen und deckt nach bereits nur zwei Aufträgen so, wie ich es mir von einem 5-Free-Nagellack nur wünschen kann. Auch die übrigen drei neuen Nuancen gefallen mir gut und könnten in diesem Sommer zu meinen Favoriten werden.

 

Alterra Nagellack mit Bio-Arganöl

 

Alterra Natural Finish Foundation:

Die Natural Finish Foundation mit Weißem Teeextrakt ist ein natürliches Make-up mit Pflegewirkung. Ausgewählte Inhaltsstoffe wie Bio-Sesamöl und Bio-Mandelöl verleihen der Haut zarte Geschmeidigkeit. Bekannte Feuchtigkeitsspender wie Hyaluronsäure, Bio-Aloe-Vera und pflanzliches Glycerin schenken ihr ein Extra an Feuchtigkeit. Natürliche Mineralpigmente kaschieren optisch Unebenheiten, Rötungen und Unregelmäßigkeiten – für einen makellosen Teint mit natürlichem Finish. Nuancen: 01 Light und 02 Medium. Vegan. NaTrue-zertifiziert. Inhalt: je 30 Milliliter. Preis: je 3,99 Euro.

Meine Erfahrungen:
Ich habe die Nuance 02 Medium zugeschickt bekommen. Da es noch früh im Jahr ist, ist meine Haut noch ein wenig zu hell für den Farbton, sodass die Tube nach dem ersten Auftragen erst einmal in den Kühlschrank gewandert ist. Da die Foundation nach Anbruch zwölf Monate haltbar ist, stellt das aber überhaupt kein Problem dar. Ich schätze, dass sie in spätestens zwei bis drei Wochen wieder herauskommen darf – je nachdem, wie sich der Frühling entwickelt. Schon jetzt kann ich aber sagen, dass mir die Foundation gut gefällt: Sie lässt sich gut auftragen, kaschiert kleine Unebenheiten der Haut und wirkt dabei äußerst natürlich. Außerdem fühlt sie sich auf der Haut sehr angenehm an.

 

Alterra Natural Finish Foundation

 

Alterra Soft Matt Lipstick:

Der Soft Matt Lipstick mit Bio-Sheabutter und Bio-Arganöl pflegt die Lippen und sorgt mit über 35 Prozent pflegenden Ölen für ein perfektes Finish. Die drei Nuancen sind ohne Glitzer oder Schimmer. Nuancen: 01 Terra Matt, 02 Vintage Pink und 03 Modern Red. NaTrue-zertifiziert. Preis: je 2,99 Euro.

Meine Erfahrungen:
Wie schön – ein neuer roter Lippenstift! Ich habe mich riesig darüber gefreut, dass ich die Nuance 03 Modern Red testen darf. Schließlich sind rote Lippen seit 35 Jahren mein Markenzeichen. Der Farbton macht seinem Namen alle Ehre: modern, trendy und geschmackvoll. Das Rot ist satt und klar und die Textur beim Auftragen angenehm cremig. Das intensive, satte Kussmundrot hinterlässt ein einheitliches Farbbild ohne Flecken oder Unebenheiten – und vor allem, ohne zu »bappen«. Gut, nach längerem Knutschen oder einem Mittagessen mit viel Salat ist von der Farbe auf den Lippen nicht mehr viel zu sehen. Aber das ist bei Konkurrenzprodukten, die meist wesentlich teurer sind, ebenfalls nicht der Fall. Kurz: Für diesen Preis ist der Alterra Soft Matt Lipstick 03 Modern Red ein überdurchschnittlich gutes Produkt!

 

Alterra Soft Matt Lipstick

 

Alterra Colour Correcting Highlighter:

Der Colour Correcting Highlighter mit Bio-Avocado- und Bio-Granatapfelextrakt gleicht Farbunterschiede aus und kaschiert Unebenheiten für einen strahlenden Teint mit leichtem Glow. NaTrue-zertifiziert. Inhalt: zehn Gramm. Preis: 4,49 Euro.

Meine Erfahrungen:
Obwohl ich jetzt nicht unbedingt die überzeugte Freundin von Highlightern bin, konnte der neue Colour Correcting Highlighter mein Herz im Sturm erobern. Und mein Gesicht. Kicher … Am besten mit einem Kabuki-Pinsel aufgetragen, kaschiert der Highlighter kleine Unebenheiten im Gesicht und sorgt so für ein gesundes, frisches Aussehen. Das Schönste: Der Colour Correcting Highlighter erfüllt nicht nur auf einer Foundation, sondern auch auf einer getönten Tagescreme seinen Job und ist damit ideal für alle, die sich nicht tagtäglich das Gesicht »zukleistern« wollen. Daumen hoch!

 

Alterra Colour Correcting Highlighter

 

Bananenschneckerls Resümee:

Alle vorgestellten Neuheiten von Alterra NATURKOSMETIK konnten mich überzeugen und sind ein schönes Beispiel dafür, dass Naturkosmetik nicht unbedingt teuer sein muss, um gut zu sein. Auch die übrigen → Produktneuheiten in der neuen Theke von Alterra lohnen einen längeren Blick. Habe ich deine Neugier geweckt? Dann findest du die neuen Produkte ab sofort in allen Filialen, die eine Alterra-Theke haben. Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren! Und wie gefallen dir meine neuen Schmankerl von Alterra NATURKOSMETIK? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Die vorgestellten Produkte wurden uns als kosten- und bedingungslose Testmuster über den → ROSSMANN Blogger-Newsletter zur Verfügung gestellt.]

 

Comments
8 Responses to “Meine neuen Schmankerl von Alterra”
  1. Hallo Sissi,

    die Alterra Lash Activating Eye Cream klingt gut und wäre was für mich. 😉 Da muss ich unbedingt mal schauen. Viel Spaß weiterhin mit Deinen tollen Produkten!

    LG Katrin

  2. Martina sagt:

    Hallo Sissi,

    du hast mich neugierig gemacht und so habe ich mir gestern die Produktneuheiten bei Rossmann angesehen. Einige sind doch sofort in meinem Einkaufskorb gelandet. Die Alterra Naturkosmetikprodukte haben mich bisher immer überzeugt.

    Liebe Grüße

    Martina

    • Schön, dass auch du in der neuen Alterra-Theke fündig geworden bist. Ich musste mir ordentlich auf die Kauffingerchen klopfen, damit nicht mehr in meinem Einkaufskörbchen landet, als ich brauche. 😉

      XOXO

      Sissi

  3. Liebe Sissi,

    ich bin eine begeisterte Anhängerin von Alterra und werde nach deinem Bericht nicht umhin kommen, mal schnell rüber zu Rossmann zu gehen.

    Liebe Grüße

    Heike

  4. Perdita sagt:

    Ich finde die Produkte von Alterra sehr überzeugend!

    LG Perdita

Leave A Comment

ARCHIV

April 2018
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!