Osterbackspaß mit STÄDTER

Osterbackspaß mit STÄDTER

Ob zum Naschen oder zum Verschenken – mit den österlichen Backhelfern von STÄDTER kreierst du im Handumdrehen tolles Gebäck für deine Osterkaffeetafel. So verfügen zum Beispiel die niedlichen → Papier-Backförmchen »Osterhäschen« und »Oster-Rehkitz« über eine tolle Antihaftbeschichtung, die ein Durchfetten des Teiges verhindert. Und mit den Osterausstechformen von STÄDTER lassen sich tolle Plätzchen zaubern. Ob Hase, Küken oder Osterei – mit den Ostermotiven gelingen leckere Kekse, die sich zudem wunderbar verzieren lassen. Auch für Fondant, Marzipan oder zum Basteln eignen sich die Ausstecher bestens. Aufgrund der hochwertigen Ausführung in Edelstahl sind die Ausstechformen überdies leicht zu reinigen und dürfen sogar in die Spülmaschine.

Auch für die Freunde fluffiger Rührteigkreationen hat STÄDTER in der Osterzeit viel zu bieten. So beispielsweise die → KIDS Backform »Stella der Schmetterling«, die 3D-Backformen »Hase« und »Lamm«, die Mini-Motivbackform »Ei« oder die lustige Motivbackform »Hasengesicht«, deren Anblick dir schon beim Bereitstellen der Backzutaten ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Und wenn du gern süße Marzipanmöhrchen naschst, dann ist das Deko-Flex-Model »Möhre/Karotte« perfekt für dich.

Der beste Ehemann von allen und ich haben uns in den letzten Tagen fleißig durch das Ostersortiment von STÄDTER gebacken. Dabei hatten wir eine Menge Spaß. Damit auch du etwas von unserer österlichen Backaktion hast, verrate ich dir heute mein Lieblingsrezept für Osterplätzchen. Sie lassen sich blitzschnell ausstechen und nach dem Backen nach Herzenslust verzieren. Damit eignen sie sich auch prima zum Backen mit Kindern. Ich wünsche deinen Lieben und dir viel Vergnügen beim Nachbacken!

 

Osterzauber mit den Ausstechern von STÄDTER

Osterzauber mit den Ausstechern von STÄDTER

 

Mein Rezept für Osterplätzchen:

Zutaten für eine Teigportion:
– 150 Gramm Dinkelmehl Type 630
– 1 Messerspitze Reinweinsteinbackpulver
– 50 Gramm Puderzucker (ich mörsere ihn immer aus Rohrohrzucker)
– 1 Esslöffel selbst gemachter → Vanillezucker
– 1 Prise selbst gemachtes Vanillesalz
– 100 Gramm gewürfelte kalte Butter oder ALSAN-Bio
– auf Wunsch: Zuckerguss, Kuvertüre, Streudeko oder Zuckerschrift zum Verzieren

Zubereitung der Osterplätzchen:
Vermische zuerst in einer Schüssel das Dinkelmehl mit dem Backpulver. Gib dann Puderzucker, Vanillezucker, Vanillesalz und Butter oder Pflanzenmargarine dazu und verknete alles zügig zu einem glatten Teig. Stelle den Teig dann abgedeckt für eine halbe Stunde in den Kühlschrank.

Heize anschließend den Backofen vor – Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C, Gas: Stufe 2 – und lege ein Backblech mit Backpapier oder Dauerbackfolie aus. Rolle nun den Teig einen halben Zentimeter dick auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche aus und stich nach Belieben österliche Figuren aus. Bugsiere die Plätzchen behutsam auf das vorbereitete Backblech und backe sie im vorgeheizten Ofen in rund zehn bis zwölf Minuten goldbraun. Lasse die Osterplätzchen auf einem Kuchenrost vollständig auskühlen und verziere sie zum Schluss nach Lust und Laune mit buntem Zuckerguss, Fondant oder Kuvertüre.

Tipp:
Eine Freundin gab mir unlängst den Tipp, Butterplätzchen wie meine Osterplätzchen immer direkt auf einem mit Mehl bestäubten Backpapier auszustechen und dieses dann vorsichtig auf das Backblech zu ziehen. So verhindert man am besten, dass sich die Plätzchen verformen. Klingt gut, oder? Ich werde das beim nächsten Plätzchenbacken auf jeden Fall ausprobieren.

 

Präge-Ausstecher Hase:

Dieser Hase mümmelt einfach so gemütlich vor sich hin. Zu Ostern heißt es aber mithelfen in der Backstube! Denn dann müssen zahlreiche Osterhasen für Groß und Klein gebacken werden. Diese Ausstechform aus Edelstahl ist beachtliche acht Zentimeter groß und wurde mit viel Liebe zum Detail entworfen. Zu den fein ausgearbeiteten Konturen gesellt sich die Prägung auf den Plätzchen. Dadurch wirken sie besonders plastisch und sind auch ohne große Verzierungen wunderschön. Artikelnummer: 216785. UVP: 4,95 Euro.

 

Präge-Ausstecher Hase

Präge-Ausstecher Hase

 

Präge-Ausstecher Küken:

Das knuffige Küken hat eine Prägung für Gesicht und Schnabel sowie sein kleines Flügelchen. Mit dem siebeneinhalb Zentimeter großen Ausstecher aus Edelstahl backst du im Handumdrehen leckere Kükenkekse! Artikelnummer: 216112. UVP: 4,50 Euro.

 

Präge-Ausstecher Küken

Präge-Ausstecher Küken

 

Präge-Ausstecher Schaf:

Dieser herzallerliebste Schafausstecher aus Edelstahl prägt dem Tier gleich ein lustiges Gesicht mit ein. Nur noch backen und dekorieren – schon ist deine eigene kleine Schafherde fertig! Größe: sechs Zentimeter. Artikelnummer: 187054. UVP: 6,50 Euro.

 

Präge-Ausstecher Schaf

Präge-Ausstecher Schaf

 

Präge-Ausstecher mit Auswerfer Osterei:

In diesem Jahr gibt es bei uns Ostereier aus süßem Teig! Mithilfe des integrierten Auswerfers bringst du deine Kekse ganz leicht auf das Backblech, ohne dass die feinen Konturen zerstört werden. Die Prägungen sind auch auf dem gebackenen Keks noch wunderbar zu erkennen. Nach dem Backen lassen sich die Plätzchen nach Belieben mit Speisefarbenstiften, Zuckerguss, Kuvertüre oder Zuckerperlen verzieren. Artikelnummer: 171756. Material: Polypropylen. Größe: sechseinhalb Zentimeter. UVP: 2,75 Euro.

 

Präge-Ausstecher mit Auswerfer Osterei

Präge-Ausstecher mit Auswerfer Osterei

 

Bananenschneckerls Resümee:

Alle vier Osterausstechformen von STÄDTER haben uns rundum überzeugt, wobei uns das Werkeln mit den Ausstechern aus Edelstahl ein kleines bisserl mehr Spaß gemacht hat – diese liegen nämlich besonders gut in der Hand. Die Edelstahlaustecher sind rostfrei, spülmaschinenfest, lebensmittelecht und punktgeschweißt. Also quasi eine Anschaffung fürs Leben! Der Ostereiausstecher mit Auswerfer ist ebenfalls lebensmittelecht und spülmaschinengeeignet. Du kannst die Ausstecher übrigens nicht nur für Keksteig, sondern auch für Fondant, Marzipan und andere Modelliermassen wie Knete, FIMO, Salzteig oder Wachs verwenden. Die Edelstahlausstecher eignen sich darüber hinaus für Filzarbeiten sowie zum Seifen- oder Kerzengießen.

Wenn du nun Lust bekommen hast, ebenfalls mit den österlichen Ausstechern von STÄDTER zu backen oder sie deinen Lieben ins Osternest zu legen, dann kannst du sie im im gut sortierten Haushaltswarenfachhandel kaufen – in München beispielsweise bei → Kustermann am Viktualienmarkt.

Wie gefallen dir unsere neuen Plätzchenausstecher? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Die vier vorgestellten Osterausstecher wurden uns als kosten- und bedingungslose Testmuster von → STÄDTER zur Verfügung gestellt. Natürlich ist das Ostersortiment des Unternehmens noch viel umfangreicher – das Stöbern lohnt sich! // Fotos: STÄDTER.]

Comments
7 Responses to “Osterbackspaß mit STÄDTER”
  1. Leane sagt:

    Die sind ja zuckersüß, ich habe nur einen kleinen Hasenausstecher, hatten an Ostern auch einige gebacken.

    Liebe Grüße

    Leane

    • Eha, da komme ich mir gerade vor wie ein »Ausstecher-Junkie«. Kicher … Ich besitze Plätzchenausstecher in allen Formen und Größen für alle möglichen Gelegenheiten. Das Sammeln von Ausstechformen ist nämlich ein kleines Hobby von mir. 😉

      XOXO

      Sissi

  2. Manu sagt:

    Meganiedlich! Das sieht wirklich nach jeder Menge Backspaß aus! Da könnte ich glatt neidisch werden … 😉

    Liebe Grüße

    Manu

    • Nur keinen Neid! 😉

      Am besten backst du meine Osterplätzchen einfach nach (die Platzerl schmecken mit anderen Formen übrigens auch noch nach Ostern …) und genießt deine ganz persönlichen Kekswonnen.

      XOXO

      Sissi

  3. Martina sagt:

    Hallo Sissi,

    für diese schönen Plätzchenausstecher entsorge ich gerne meine uralten.

    Liebe Grüße

    Martina

    • Vielleicht musst du deine alten Ausstecher gar nicht entsorgen, sondern kannst sie wieder aufhübschen und um die heute vorgestellten Neuheiten ergänzen? In Kürze geben wir Tipps, was man mit »oll« gewordenen Plätzchenausstechern anfangen kann. 😉

      XOXO

      Sissi

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] bietet ein umfangreiches Sortiment an → Ausstechformen. Einige habe ich dir bereits gestern gezeigt. Heute möchte ich dir ein besonders niedliches […]



Leave A Comment

ARCHIV

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!