Kokosschmetterlinge

Kokosschmetterlinge

Auch 2018 sorgt die Umstellung auf die Sommerzeit im Schneckenhaus für Verwirrung. Zwar ist es uns bravourös gelungen, sämtliche Uhren eine Stunde vorzustellen. (Was übrigens gar nicht so einfach war, wie es klingt, denn die Uhr am Backofen ist echt tricky.) Aber die gemopste Stunde Schlaf fehlt vor allem mir doch sehr. Der alljährliche Mini-Jetlag zehrt an meinen Kräften. Ich habe ewig gebraucht, um aus dem Bett zu krabbeln und die anstehende Gartenarbeit zu erledigen. Zeit für etwas Süßes also, um dem Körper neue Energie zuzuführen! Und so haben wir heute Nachmittag niedliche Kokosschmetterlinge gebacken.

In den KIDS Backformen »Stella der Schmetterling« von STÄDTER geht das kinderleicht. Die kleinen Motivkuchen passen wunderbar zu den Themen Frühling, Ostern und Sommer. Auch auf dem Kindergeburtstag sind die gebackenen Tierchen echte Hingucker. Darüber hinaus bieten Motivbackförmchen wie diese viel Spielraum für deine Backkreativität. Du kannst sie »nackig« servieren oder sie ganz nach Lust und Laune verzieren. Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbacken!

 

Kokosschmetterling - frisch aus dem Backofen

Kokosschmetterling – frisch aus dem Backofen

 

Mein Rezept für Kokosschmetterlinge:

Zutaten für vier Schmetterlinge:
– 50 Gramm weiche Butter oder ALSAN-Bio
– 30 Gramm Rohrohrzucker
– 1 Prise selbst gemachtes Vanillesalz
– 1 Ei vom glücklich gackernden Huhn oder Volleiersatz
– 2 Esslöffel frisch gepresster Orangensaft
– Mark einer Vanilleschote
– 40 Gramm Dinkelvollkornmehl
– 1/2 Teelöffel Reinweinsteinbackpulver
– 30 Gramm feine Kokosraspel
– 20 Gramm geriebene (vegane) weiße Schokolade
– auf Wunsch: Zuckerguss, Streudeko, Zuckerschrift oder Kokosraspel zum Verzieren

Zubereitung der Kokosschmetterlinge:
Heize zuerst den Backofen vor – Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C, Gas: Stufe 3 –, fette die Backförmchen dünn ein und stäube sie mit etwas Mehl aus. Da die Teigmenge für vier Schmetterlinge reicht, wir aber nur zwei Förmchen haben, habe ich zusätzlich zwei der → Papier-Backförmchen »Oster-Rehkitz« bereitgestellt, die ich dir am Freitag gezeigt habe. Diese haben auch ohne Muffinblech genug Stand auf dem Ofenrost und können ohne dessen Unterstützung gefüllt und gebacken werden.

Rühre dann die Butter oder Pflanzenmargarine mit dem Rohrohrzucker und dem Vanillesalz schaumig und füge das Ei oder den Volleiersatz, den Orangensaft und das Vanillemark hinzu. Vermische danach das Dinkelvollkornmehl mit dem Backpulver, den Kokosraspeln und der geriebenen Schokolade und hebe die Mischung nach und nach unter. Fülle nun den Teig in die vorbereiteten Backförmchen und backe die Kokosschmetterlinge im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene in rund 20 bis 25 Minuten goldbraun. Lasse die gebackenen Küchlein in den Formen ein wenig abkühlen, stürze sie dann auf einen Kuchenrost und nimm die Förmchen behutsam ab. Et voilà – deine Kokosschmetterlinge sind fertig!

Tipp:
Wenn du die Schmetterlinge verzieren möchtest, solltest du sie erst vollständig auskühlen lassen. Sie schmecken aber auch ohne zusätzliche »Dekokalorien« superlecker!

 

KIDS Backform »Stella der Schmetterling«

KIDS Backform »Stella der Schmetterling«*

 

Unsere KIDS Backformen »Stella der Schmetterling« von STÄDTER:

Stella war einmal eine kleine Raupe, bevor Sie ein Star wurde. Nun flattert sie über die Kaffeetafel und sorgt für strahlende Augen bei Groß und Klein. Neben den Mini-Varianten, die wir verwendet haben, gibt es in der Reihe Kinder-Backspaß von STÄDTER auch noch die große KIDS Backform »Stella der Schmetterling« mit zwei Litern Inhalt. Wie alle Formen der Serie besitzen die Minis ebenfalls eine hochwertige Antihaftbeschichtung für hervorragende Backergebnisse. Davon sind wir immer wieder aufs Neue begeistert! Nichts klebt mehr an und die Kuchen lassen sich trotz des filigranen Reliefs problemlos aus den Formen lösen. Damit ist ungetrübter Backspaß auch bei den Allerkleinsten garantiert.

Tolles Extra für alle Bastelfreunde: Online findest du herzallerliebste → Bastelideen und Motivvorlagen zum Ausdrucken. Das gefällt bestimmt auch deinen Kids! Sie können sich die vorgefertigten Motive direkt herunterladen, ausdrucken und dann damit basteln. Kinderleicht und ganz sicher ein Hingucker!

 

Produktinfos KIDS Backform »Stella der Schmetterling«:

Packungsinhalt: zwei Schmetterlingsbackförmchen
Material: Metall (nicht spülmaschinengeeignet)
Oberfläche: Ilaflon-Antihaftbeschichtung
Größe: etwa 8,5 x 6 x 2,5 Zentimeter
Füllmenge: 50 Milliliter
Temperaturbeständigkeit: bis 230°C.
Besonderheiten: Geschenkverpackung und Broschüre mit zwei Rezepten
Preis: 9,95 Euro (UVP)

 

Dekorationsvorschlag 1

Dekorationsvorschlag 1*

 

Dekorationsvorschlag 2

Dekorationsvorschlag 2*

 

Bananenschneckerls Resümee:

Kinder lieben Backen! Und mit der KIDS Backform »Stella der Schmetterling« in der Miniaturversion macht das Backen gleich noch einmal soviel Spaß. Wie alle Motivbackformen von STÄDTER bestechen auch die knuffigen Schmetterlingsbackförmchen durch ihren individuellen Charme, setzen der persönlichen Kreativität keinerlei Grenzen und bringen Abwechslung in das herkömmliche Kucheneinerlei. Nach dem Backen lassen sie sich im Handumdrehen mit heißem Wasser, einem Tuch und einem milden Spülmittel reinigen. Kratzige Reinigungsschwämme und Kratz- oder Scheuermittel solltest du beim Abwasch allerdings bitte nicht verwenden, damit du möglichst lange Freude an deinen Förmchen hast. Aber das weißt du sicher schon, oder?

Wenn du nun Lust bekommen hast, deinen Kindern die KIDS Backform »Stella der Schmetterling« ins Osternest zu legen, dann kannst du sie im im gut sortierten Haushaltswarenfachhandel kaufen – in München beispielsweise bei → Kustermann am Viktualienmarkt.

Wie gefallen dir unsere Kokosschmetterlinge? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Die KIDS Backform »Stella der Schmetterling« im Zweierpack wurde uns als kosten- und bedingungsloses Testmuster von → STÄDTER zur Verfügung gestellt. // *Fotos: STÄDTER. // Alle übrigen Fotos stammen von mir.]

Comments
5 Responses to “Kokosschmetterlinge”
  1. Leane sagt:

    HMMM … der Schmetterling sieht köstlich aus, viel zu schade zum essen!

    Liebe Grüße

    Leane

  2. Martina sagt:

    Liebe Sissi,

    die KIDS Backform »Stella der Schmetterling« finde ich niedlich. Schade, daß meine Kinder schon groß sind. Aber das leckere Rezept habe ich für andere Förmchen notiert.

    Liebe Grüße

    Martina

  3. Heike sagt:

    Jetzt warte ich mal gespannt, ob ich so süße Schmetterlinge auch in meinen Garten verirren. 😉

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] fluffiger Rührteigkreationen hat STÄDTER in der Osterzeit viel zu bieten. So beispielsweise die → KIDS Backform »Stella der Schmetterling«, die 3D-Backformen »Hase« und »Lamm«, die Mini-Motivbackform »Ei« oder die lustige […]



Leave A Comment

ARCHIV

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!