Waldleuchten

Waldleuchten

Schluss mit Winterschlaf! Im Frühjahr stellen wir die Weichen für unser Lebensgefühl im Sommer. Und während die Pflanzenwelt so langsam erwacht, wird es auch für uns Zeit, neue Projekte anzugehen. Im Schneckenhaus bedeutet das unter anderem, die Wände in Bad und Flur frisch zu streichen und in der gesamten Wohnung neue Lampen anzubringen. Gar keine so leichte Aufgabe! Zwar steht die schicke Wandfarbe von SCHÖNER WOHNEN bereits parat, aber Leuchten zu finden, die echte Highlights sind, schien lange Zeit ein Ding der Unmöglichkeit. Doch zum Glück gibt es Matthias Albrecht und seine wunderschönen Waldleuchten.

Auf Annas Bloggertreffen → »Zwischen Spree und Späti« bekam jede von uns eine exklusive, individuelle Hängeleuchte aus Holz von Matthias. In meinem Fall ist das die Pendellampe »Mathilda« aus Kirschholz. Das Besondere an dieser Pendelleuchte: Sie ist aus einem echten Holzstamm gefertigt! Durch die warme Tönung des Holzes und die interessante Holzmaserung entsteht eine unvergleichliche Wirkung. In einer gemütlichen Landhausumgebung stellt »Mathilda« eine ebenso tolle Ergänzung dar wie in Räumen mit klaren Farb- und Formgebungen, wo sie das Ambiente jeweils stilecht untermalt.

 

Matthias Mission: Hässliche Lampen aus Plastik, billig gefertigte Lampen aus anderen Ländern oder pseudo-stylisch-schwedische Lampen zu ersetzen!

 

Es werde Licht!

Das Holz für meine Pendellampe »Mathilda« kommt aus einem regionalen Sägewerk in Berlin. Dabei ist es Waldleuchten wichtig, dass das Holz aus heimischen Wäldern und nachhaltiger Waldbewirtschaftung mit PEFC-Zertifizierung stammt. Nach dem Entfernen der Rinde wird jede »Mathilda« erst bis zum Kernholz geschliffen und dann vielen weiteren Schleifprozessen unterzogen. Dadurch arbeiten Matthias und sein Team die vielschichtige Farbgebung des Holzes heraus und können so den Look der Pendellampe mitbestimmen. Aus der Entfernung erinnert die Holzmaserung ein bisserl an ein Tigerfell – einfach traumhaft schön!

Zum Schluss wird »Mathilda« noch liebevoll gewachst, bevor sie eine Fassung und eine warmweiße LED erhält (drei Watt, 3 000 Kelvin). Das Ganze geschieht nicht über Nacht! Viele Arbeitsschritte, Erfahrung in der Holzbearbeitung sowie ausgereifte Schleif- und Wachstechniken sind für die Behandlung des Holzes nötig, um Waldleuchten herzustellen. Dafür halte ich den Preis, der sich zwischen 79,90 Euro und 85,90 Euro bewegt, geradezu für ein Schnäppchen. Denn Handwerkskunst kostet und muss uns etwas wert sein! Mir ist sie es.

Zum Lieferumfang der Pendellampe gehören eine Deckenrosette (Baldachin) aus verchromtem Edelstahl sowie ein Textilkabel in ein, zwei oder drei Metern Länge. Mein Kabel ist gold und zwei Meter lang. Wer Gold nicht mag, kann seine Pendellampe auch individualisieren. Als Kabelfarben stehen für alle Lampen Rot, Blau, Grün, Weiß, Gold und Silber zur Verfügung. Da sollte also für jeden Geschmack etwas dabei sein. Gut zu wissen: Sämtliche Einzelteile der Holzlampen bezieht Waldleuchten aus Deutschland und sie tragen das CE-Zeichen.

 

Meine »Mathilda« von Waldleuchten

Meine »Mathilda« von Waldleuchten

 

Bananenschneckerls Resümee:

Ein Stück Natur für dein Zuhause! Mit Waldleuchten schaffst du ein gemütliches Ambiente in deinen vier Wänden. Dass Holz eine warme und behagliche Wirkung im Wohnraum erzielt, dürfte jedem bekannt sein. Bringst du dieses natürliche Material dann noch in Verbindung mit Licht, lässt sich diese Wirkung auf besondere Art und Weise intensivieren. Bei der Gestaltung der im Shop in Kürze erhältlichen exklusiven Pendellampe »Mathilda« ist es Waldleuchten hervorragend gelungen, durch elegant geschliffenes Holz und eine warmweiße LED eine einmalige Lichtwirkung zu erzielen, die in eingeschaltetem Leuchtenzustand nicht nur das Holz selbst wunderbar in Szene setzt, sondern durch das sanfte Licht auch eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre kreiert. Dabei rundet das goldene Textilkabel die hochwertige Optik gekonnt ab.

Erst Licht haucht den eigenen vier Wänden Leben ein. Wenn auch du für ein natürliches Flair in deinem Zuhause sorgen und leuchtende Akzente setzen willst, dann sieh unbedingt einmal bei Waldleuchten vorbei. Jede Pendellampe wird individuell von Hand gefertigt – mit viel Liebe zum Holz und einem Auge für Details.

Wie gefällt dir meine Pendellampe »Mathilda« von Waldleuchten, die bald in meinem Flur hängen wird? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Die Pendellampe »Mathilda« wurde uns im Rahmen des Bloggertreffens »Zwischen Spree und Späti« als kosten- und bedingungsloses Testmuster von → Waldleuchten zur Verfügung gestellt.]

Comments
11 Responses to “Waldleuchten”
  1. Martina sagt:

    Hallo Sissi,

    eine wunderschöne Lampe! Nicht ganz günstig, aber Holz ist eben immer etwas Besonderes. Werde mich bei Waldleuchten mal umschauen.

    Liebe Grüße

    Martina

  2. Katrin sagt:

    Mathilda ist aber auch ein geiler Name! 😉

    Schöner Bericht Kleene. Ich verschlinge deine Texte immer sehr.

    Drück dich, Katrin

  3. Leane sagt:

    Wow, sieht Klasse aus!

    LG Leane

  4. Anna Möller sagt:

    Wie Du schon bei mir geschrieben hast: sehr schön zu sehen, dass meine Karina anders aussieht, als Deine. Individualität pur!

    • Hihi … Inzwischen weiß ich von Matthias, dass meine »Karina« in Wirklichkeit eine »Mathilda« ist. Bäume kann ich wunderbar voneinander unterscheiden, aber Holz …? 😉

      Die Kirschholzlampe ist neu im Sortiment und noch nicht im Shop gelistet. Umso größer ist meine Freude, dass Markus und ich zu den ersten Menschen in Deutschland zählen, die diese wunderschöne Lampe von Waldleuchten ihr eigen nennen dürfen.

      XOXO

      Sissi

  5. Perdita sagt:

    Deine »Mathilda« ist wirklich traumhaft schön. Bin gespannt auf ein Foto wenn alles fertig ist.

    LG

    Perdita

  6. Heike sagt:

    Hallo Sissi,

    die »Mathilda« gefällt mir richtig gut, wie alle Leuchten von Waldleuchten, da merkst du wirklich die Liebe, mit der gearbeitet wird. 🙂

    Schönen Montag

    Heike

    • Wir freuen uns auch schon sehr auf den Moment, wenn wir die Pendellampe aufhängen können. Probehalber haben wir sie schon mal montiert und das sah traumhaft aus! Aber nun wird dieser Tage erst einmal gestrichen.

      XOXO

      Sissi

Leave A Comment

ARCHIV

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!