Kustermann am Viktualienmarkt

Kustermann am Viktualienmarkt

Seit 220 Jahren ist das Traditionshaus Kustermann eine feste Größe in der Münchner Innenstadt. Das Fachgeschäft ist Münchens erste Wahl für die schönen und nützlichen Dinge des täglichen Gebrauchs und bietet seinen Gästen ein einzigartiges, inspirierendes Einkaufserlebnis. Das Traditionshaus wird heute in der siebten Generation von der Familie Kustermann geführt. Als Marke ist der Familienbetrieb bei den Münchnern und weit darüber hinaus bekannt und beliebt. Eine Institution, die begeistert und mit viel Herz, traditionellem Gespür und fortschrittlichem Geist den hohen Erwartungen, die der Kunde als Gast im Hause setzt, auch im 21. Jahrhundert gerecht wird.

 

Kustermann am Viktualienmarkt ist das größte Fachgeschäft seiner Art in Deutschland

Kustermann am Viktualienmarkt ist das größte Fachgeschäft seiner Art in Deutschland

 

Das zeitlos Gute in seiner ganzen Vielfalt:

Der Kustermann-Block besticht mit 25 000 Quadratmetern Fläche und einer Toplage direkt am Viktualienmarkt im Herzen von München. Über 80 000 angebotene Artikel auf über 5 000 Quadratmetern Verkaufsfläche machen das Traditionshaus Kustermann zum größten Fachgeschäft seiner Art in Deutschland. Vielfalt unter einem Dach, eine langjährige Firmengeschichte mit 1798 als Gründungsjahr, 210 Mitarbeiter und über 1,5 Millionen Besucher im Jahr – Kustermann ist ein Stück München, seit mehr als zwei Jahrhunderten und auch in der Zukunft.

Kustermann bietet mit seiner historischen Bausubstanz ein exklusives Ambiente und macht den Einkauf zum Erlebnis. Ein hauseigenes Team für Innovationen spürt nationale und internationale Trends aller Sortimente auf. Das Haus ist ein Eldorado für Liebhaber von Porzellan, Kochgeschirr, Besteck, Glas, Keramik, Elektro und Werkzeuge. Ein besonderes Augenmerk gilt auch dem Event-Bereich, der Kochschule mit vielen Kochveranstaltungen für kulinarische Gaumenfreuden sowie dem Gravur- und Schlüsseldienst. Den geselligen Mittelpunkt bildet das »Café Sienna«. Kurz: Kustermann ist wie eine Schatzinsel voller Entdeckungen.

 

Das Angebot an edlem Kupferkochgeschirr begeistert mich jedes Mal aufs Neue

Das Angebot an edlem Kupferkochgeschirr begeistert mich jedes Mal aufs Neue

 

Akzente mit »Fresh«:

Mit dem neuen Thema »Fresh« gibt Kustermann seinen Gästen jede Menge Ideen, Impulse und Inspirationen an die Hand. Bis Ende Februar stellt das Traditionshaus mit »Fresh« Anregungen zu gesunder Ernährung, der Frischekur im Bad und alles rund um den Frühjahrsputz in den Vordergrund. Die guten Vorsätze des neuen Jahres – allen voran die vitale Küche, Reinigung und Sauberkeit werden von Kustermann bestens begleitet.

Bewusstes Essen beginnt zu Hause und gerade nach den Feiertagen und zahlreichen üppigen Festessen stehen Detoxing, Diäten und Ernährungsumstellungen auf der Tagesordnung. Bei Kustermann findet man die passenden Produkte zur gesunden Küche. Für kleinere und größere Aufräumaktionen nach dem Motto »mehr Ordnung, weniger Haushalt« bietet Kustermann beides: traditionelle und moderne Helfer für den Frühjahrsputz.

 

Auch die Vielfalt an Essbestecken ist beeindruckend

Auch die Vielfalt an Essbestecken ist beeindruckend

 

Kustermann – Münchens Rezept für Lebensfreude:

Die über zweihundertjährige Geschichte von Kustermann hat einen eisernen Kern: Sensen, Strohmesser, Schaufel und Nägel waren die ersten Produkte. Dem Handel mit Eisenwaren folgten knapp 60 Jahre später eine Eisengießerei und eine Stahlbauabteilung, die beim Bau einiger Brücken in München und dem Hauptbahnhof nach 1945 mitwirkte. Charmante Anekdote am Rande: Kustermann goss auch einen großen Anteil der Münchner Gullydeckel. Im Jahr 1972 wurde die Firma wieder zum reinen Handelsbetrieb für Eisenwaren und Einrichtungskultur. Damals schon legte Kustermann den Grundstein für modernes Leben und Wohnen, im Jahr 2000 rückte der Fokus auf hochwertige Küchen- und Tischkultur. Mit über 70 000 angebotenen Artikeln, darunter viele internationale Produkte, trägt Kustermann nach wie vor den selten gewordenen Titel »Vollsortimenter« und ist das größte deutsche Fachgeschäft seiner Art. Seit über 120 Jahren hat Kustermann seine Heimat am Viktualienmarkt und ist eine feste Größe in der Münchner Innenstadt. Das Traditionshaus ist Münchens erste Wahl für die schönen und nützlichen Dinge des täglichen Gebrauchs und bietet seinen Gästen ein einzigartiges, inspirierendes Einkaufserlebnis.

 

Das sagt der Schokoschnegel:

Kustermann am Viktualienmarkt gehört für mich zu München wie der Viktualienmarkt selbst, das Glockenspiel im Rathaus oder der Englische Garten. Sympathisch, authentisch und mit herausragendem Servicebewusstsein. Typisch München eben. So lange ich denken kann, kauft meine Familie dort ein. Auch Sissi hat sich auf Anhieb in das Traditionshaus verliebt und verfällt vor allem in der Vorweihnachts- und Osterzeit regelmäßig in einen »Kustermann’schen Kaufrausch«. Ich sage nur: Plätzchenausstecher und Backformen.

Darüber hinaus waren wir schon oft in der → Kochschule oder bei anderen Veranstaltungen zu Gast im traditionsreichen Unternehmen. Wer Wert auf erstklassige Produktqualität, persönliche Beratung und herzlichen Service legt, der ist bei Kustermann an der richtigen Adresse. Wobei mir einfällt, dass ich dort noch etwas für den anstehenden Valentinstag besorgen will …

Findest du auch, dass Traditionsgeschäfte wie Kustermann die Münchner Innenstadt enorm bereichern? Ich freue mich über deinen Kommentar!

XOXO

Markus

[Quelle: → MARKENKULTUR für → Kustermann und eigene Recherche]

Comments
3 Responses to “Kustermann am Viktualienmarkt”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] Küchenhelfer im gehobenen Haushaltswarenfachhandel – in München beispielsweise bei → Kustermann am Viktualienmarkt. Wie gefallen dir die Schneid- und Servierbretter von WÜSTHOF? Und worauf […]

  2. […] du sie im im gut sortierten Haushaltswarenfachhandel kaufen – in München beispielsweise bei → Kustermann am […]

  3. […] »Oster-Rehkitz« im gut sortierten Haushaltswarenfachhandel – in München beispielsweise bei → Kustermann am Viktualienmarkt. Eine Packung mit jeweils 50 Stück kostet um die 4,00 Euro […]



Leave A Comment

ARCHIV

Februar 2018
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!