Schanzen-Chi­li - Hamburg macht scharf!

Schanzen-Chili – Hamburg macht scharf!

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, löffeln wir im Schneckenhaus am liebsten köstliche Suppen, Eintöpfe oder Chilis. Denn leckere Süppchen wärmen nicht nur den Körper und die Seele, sondern geben auch Energie und Kraft. Perfekt für kühle Wintertage ist mein Schanzen-Chi­li. Einfach zuzubereiten und doch raffiniert dank der gleichnamigen Gewürzmischung aus der Hamburger Gewürzmanufaktur 1001 Gewürze. Das Gewürz fängt süßlich-würzig an und erfreut Chili-Fans dann mit einem langen, echt scharfen Abgang. Damit ist das Schanzen-Chili ideal für Chili sin Carne, verleiht aber auch Tomatensoßen und Dips den letzten Pfiff. Hungrig? Dann wünsche ich dir jetzt viel Spaß beim Nachkochen meines Schanzen-Chilis!

 

Mein Rezept für Schanzen-Chili:

Zutaten für acht Portionen:
– 500 g über Nacht eingeweichte und anschließend gekochte DAVERT Bunte Hülsenfrüchte
– 4 grob gewürfelte Zwiebeln (ich nehme am liebsten rote)
– 4 fein gehackte Knoblauchzehen
– 4 gehäufte Teelöffel Schanzen-Chili von 1001 Gewürze
– 2 Teelöffel Vollrohrzucker (z. B. von DE CAÑA – PANELA)
– 1 l Gemüsebrühe
– 2 Gläser → SALSA PARADISO Pikant oder eine andere Tomatensoße
– 4 in Scheiben geschnittene Karotten
– 2 fein gewürfelte rote Paprika
– 2 fein gewürfelte Tomaten
– 1 Handvoll getrocknete Petersilie
– 1 Handvoll getrockneter Schnittlauch
– 1 EL frisch gepresster Zitronen- oder Limettensaft
– auf Wunsch: 1 getrocknete rote Chilischote
– zum Anbraten: natives Olivenöl

Zubereitung des Schanzen-Chilis:
Karamellisiere zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch. Gib dazu etwa fünf bis sechs Esslöffel natives Olivenöl in eine Pfanne und erhitze es. Füge die Zwiebeln, den Knoblauch und die Gewürzmischung Schanzen-Chili hinzu und rühre alles gut um, damit sich das Fett und die Gewürze gleichmäßig verteilen. Wende die Mischung, bis die Zwiebeln weich werden. Menge dann zwei Teelöffel Vollrohrzucker unter.

Fülle nun die Hülsenfrüchte in einen großen Topf und füge die Gemüsebrühe, die Tomatensoße, das Gemüse sowie die Kräuter und den Zitronen- oder Limettensaft hinzu. Wenn du es sehr scharf magst, kannst du auch noch eine getrocknete rote Chilischote dazugeben. Lasse das Schanzen-Chili rund eine Stunde bei niedriger Flamme sanft köcheln. Probiere ein Löffelchen und gib gegebenenfalls noch etwas von der Gewürzmischung Schanzen-Chili in dein Chili. Dazu schmecken Brot, Nachos oder leckere Lizza Wraps.

Tipp:
Noch besser wird das Schanzen-Chili, wenn du zusätzlich rund 250 bis 300 Gramm Mais unterrührst. Da der Schokoschnegel aber leider keinen Mais mag, habe ich ihn in diesem Rezept weggelassen.

 

Schanzen-Chili – die Gewürzmischung:

Die Gewürzmischung Schanzen-Chili macht Schluss mit dem Vorurteil, dass es im hohen Norden immer nur kühl zugeht. Genau wie seine Geschwister aus der Gewürzreihe »Hamburg macht scharf!« von 1001 Gewürze ist das Gewürz mindestens so heiß wie die Reeperbahn oder das Schanzenviertel. Damit kannst du deinen Lieben bei Tisch so richtig einheizen und nicht nur hanseatische Spezialitäten aufpeppen. Als Basis dienen beste Rohgewürze, die in der Hamburger Gewürzmanufaktur raffiniert komponiert und in kleinen Chargen in Handarbeit produziert werden. Darauf gibt das Barmbeker Gewürzeteam sein Hamburger Ehrenwort.

Optisch sehr ansprechend finde ich das rot-blaue Design der Weißblechdosen dieser Reihe. Überhaupt steckt 1001 Gewürze viel Liebe ins Detail. Ebenfalls wärmstens empfehlen kann ich dir neben dem Schanzen-Chili die Gewürzmischungen Barmbek-Booster und Pauli-Pepper aus der Gewürzreihe »Hamburg macht scharf!« sowie das Fischgewürz FISH ON FIRE deluxe und das Kaffee-, Schokoladen- und Dessertgewürz Choco Dolci deluxe. All diese Gewürze durften wir ausgiebig in der eigenen Küche erproben und sind hellauf begeistert. Ehrensache, dass es zu den anderen Gewürzen auch noch eigene Rezepte geben wird! Einen kleinen Vorgeschmack findest du bei unseren gefüllten → Minikürbissen (Pauli-Pepper).

Zutaten des Schanzen-Chilis:

Rote Chiliflocken (20%), grüne Jalapeño-Chiliflocken (14%), rotes Paprikagranulat, Ingwer, grünes Paprikagranulat, Sumach (Gewürzzubereitung inkl. 15 % Salz), Zimt, Zwiebelgranulat, Knoblauchgranulat, Gewürznelke. Hinweis für Allergiker: Kann Spuren von Schalenfrüchten, Erdnüssen, Sesam, Senf und Sellerie enthalten.

Bezugsquellen und Preise:

Wenn du nun auf den Geschmack gekommen bist, kannst du die Gewürzmischung Schanzen-Chili online bestellen oder bei einem der Vertragspartner kaufen. In München bekommst du es zum Beispiel bei Wagner’s Obst und Gemüse in der Weißenburger Straße 48 in Haidhausen. 36 Gramm in der schmucken Weißblechdose kosten 7,50 Euro. Der Nachfüllbeutel mit 72 Gramm Inhalt ist für 10,50 Euro zu haben. Darüber hinaus gibt es nicht nur das geschmacklich hochexplosive Dreierset mit allen drei Gewürzmischungen aus der Reihe »Hamburg macht scharf!« in der Klarsichtbox für 21,00 Euro und die niedliche Drei-Gang-Menübox »Hamburg macht scharf!« samt drei Rezepten (Barmbek-Booster-Kartoffelsuppe, Hamburger Labskaus mit Pauli-Pepper und Käseplatte mit Schanzen-Chili-Dip) für einen heißen Hamburg-Abend für 10,90 Euro, sondern auch ein limitiertes T-Shirt »Hamburg macht scharf!« für 29,90 Euro sowie das Gewürz-Trio »Hamburg macht scharf!« mit passendem T-Shirt für 49,90 Euro.

 

Heiße Mischung: Schanzen-Chili

Heiße Mischung: Schanzen-Chili

 

Die Gewürzmanufaktur 1001 Gewürze:

In der Hamburger Gewürzmanufaktur 1001 Gewürze findest du nicht nur geniale Gewürzmischungen wie die Gewürzreihe »Hamburg macht scharf!« oder die Einsteigerbox »Weingewürze« mit zwölf verführerischen Mischungen für verschiedene Weinsorten, sondern auch Einzelgewürze, Kräuter, Geschenkideen und vieles andere mehr. Ganz aktuell ist der Adventskalender mit 24 Miniweißblechdosen, gefüllt mit Gewürzen und Gewürzmischungen. Jede Minidose wurde liebevoll in einem kleinen Organzasäckchen verpackt. Und damit neben neuen Geschmackserlebnissen auch die Kocherlebnisse nicht zu kurz kommen, legt das Team von 1001 Gewürze jedem Adventskalender ein Booklet mit Rezepten bei.

Sehr reizvoll finde ich auch die regelmäßig angebotenen Gewürzseminare mit anschließendem Workshop und umfangreicher Verkostung. Ein eigenes Ladengeschäft führen die Hamburger bislang zwar noch nicht, aber Gewürzfreunde haben die Möglichkeit, ihre Lieblingsgewürze direkt im Manufakturverkauf zu erwerben. Eine Möglichkeit, die ich ganz sicher wahrnehmen werde, sollte mich mein Weg wieder einmal nach Barmbek führen. In der Zwischenzeit werde ich ein bisserl durch die → Rezepte von 1001 Gewürze stöbern und mich zu neuen Koch- und Backexperimenten verführen lassen.

 

Bananenschneckerls Resümee:

Für uns gehört Chili sin Carne zu den All-Time Favorites in der veganen Küche. Und so kommt das Gericht bei uns mindestens alle zwei Wochen auf den Tisch. Als Schanzen-Chili hat es uns sogar noch besser geschmeckt als sonst. Wenn du wissen möchtest, wie sich die Gewürzmischung gleichen Namens im Dip macht, dann sieh dir doch mal mein Rezept für → Tomatensalsa an. Und wenn es beim Chili bleiben soll, empfehle ich dir unbedingt DAVERT Bunte Hülsenfrüchte als Grundlage. Diesen Bio-Mix aus roten Kidneybohnen, schwarzen Bohnen, weißen Bohnen, Mungobohnen, braunen Linsen, grünen Linsen, Kichererbsen, roten Linsen und Sonnenblumenöl habe ich erst unlängst bei → greenist entdeckt. Zum Glück, denn ich bin vollkommen hin und weg von der g’schmackigen Eiweißbombe! Sie bietet den besten Rahmen für die edle Gewürzmischung von 1001 Gewürze und damit auch für mein mein Schanzen-Chili. Ich sage ja immer: Edles, wem Edles gebührt!

Wie gefällt dir mein heutiges Rezept? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Die Gewürzreihe »Hamburg macht scharf!« sowie das Fischgewürz Fish on Fire und das Kaffee-, Schokoladen- und Dessertgewürz Choco Dolci deluxe wurden uns als kosten- und bedingungslose Testmuster von → 1001 Gewürze zur Verfügung gestellt. // Weinglas: IKEA 365+ (Eigenkauf) // Gewürzschälchen: KAHLA (Geschenk) // Dinner-Servietten »Golden Splash!«: MYdrap (Geschenk)]

Leave A Comment

ARCHIV

November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!