Halloween #11 - Eiter-Smoothie

Halloween #11 – Eiter-Smoothie

Womit lassen sich → schimmelige Matcha-Walnuss-Muffins wohl besser runterspülen als mit einem leckeren Eiter-Smoothie? Spontan will mir da nichts einfallen. Außer dem Bloody Berry Smoothie vielleicht. Aber den zeige ich dir erst nächste Woche. Ein bisserl Spannung muss schon sein, oder? Das Schönste am Eiter-Smoothie: Er ist ruckzuck zubereitet, schmeckt fruchtig-frisch und ist überdies gesund. Auch Kinder und Autofahrer dürfen trotz des ekligen Namens bei diesem Drink bedenkenlos zugreifen. Viel Spaß beim Nachwerkeln!

 

Mein Rezept für Eiter-Smoothie:

Zutaten für einen Smoothie:
– 4 Bio-Orangen
– 1 TL Bio-Honig von glücklich summenden Bienen (z. B. von deinem Stadtimker) oder Agavendicksaft
– 1 Prise Bio-Ceylon-Zimt
– (vegane) Sahne
– auf Wunsch: grünes Bio-Farbpulver

Zubereitung des Eiter-Smoothies:
Presse zuerst die Orangen aus – mit dem 4-in-1-Multifunktions-Entsafter → NOVIS Vita Juicer geht das besonders schnell und gründlich – und gib den Honig und den Zimt zum Orangensaft. Mixe alles so lange durch, bis dein Eiter-Smoothie schön schaumig wird, und gieße den Eiter-Smoothie in ein großes Glas. Gib nun die Sahne oder eine vegane Alternative deiner Wahl in eine große Einwegspritze und ziehe damit »schön eitrige« Schlieren durch deinen Smoothie. Wenn du magst, kannst du diese vorher auch noch grün einfärben. Bestäube zum Schluss deinen Eiter-Smoothie mit ein wenig Zimt.

Tipp:
Einwegspritzen ohne Nadel bekommst du preiswert in der Apotheke. Sie lassen sich spülen und mehrfach verwenden – auch für das Dekorieren von Keksen.

 

Halloween #11 - Eiter-Smoothie

Sieht der Eiter-Smoothie nicht aus, als sei er direkt aus der Nase eines Goblins geflossen?

 

Bananenschneckerls Resümee:

Uns schmeckt der Eiter-Smoothie unglaublich gut. Auch außerhalb der Halloweenzeit, dann nennen wir ihn natürlich nur nicht so. Kicher … Am liebsten trinke ich den Smoothie frisch zubereitet zum Frühstück und peppe ihn zusätzlich mit einem Löffelchen Chiasamen auf. Der Smoothie schenkt mir Energie für den Tag und liefert gerade jetzt in der Erkältungszeit alle wichtigen Vitamine, um meine Abwehrkräfte zu stärken. Und wenn du die Sahne weglässt, passt dieser erfrischende Drink sogar prima in deinen ayurvedischen Ernährungsplan. Wie gefällt dir das Rezept? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

 

Comments
One Response to “Halloween #11 – Eiter-Smoothie”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] es bei uns in den letzten Tagen mit den → schimmeligen Matcha-Walnuss-Muffins und dem → Eiter-Smoothie optisch eher eklig zuging, möchte ich dich heute mit meinen betörenden Butterkeksen verzaubern. […]



Leave A Comment

ARCHIV

Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!