Halloween #9 - Verhextes Popcorn

Halloween #9 – Verhextes Popcorn

Popcorn ist eine tolle Nascherei und gehört für uns an Halloween einfach dazu. Aber bitte nicht irgendein Popcorn – oh, nein! Wir zaubern uns nämlich verhextes Popcorn mit veganer dunkler Kuvertüre, bunten Streuseln, Spinnen und Jack O’Lanterns. Meine gruselige Streudeko hat ein lieber Mensch im TEDi entdeckt und mir gleich drei Dosen geschenkt. Ergänzt habe ich das Streuseldekor dann noch mit winzigen Zuckerperlen in zwei verschiedenen Grüntönen aus meinen Beständen. Das verhexte Popcorn kannst auch du zu Hause ganz leicht selbst herstellen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachwerkeln!

 

Mein Rezept für verhextes Popcorn:

Zutaten für eine Portion:
– 200 g (vegane) dunkle Kuvertüre
– 3 EL Bio-Sonnenblumenöl
– 75 g Bio-Popcorn-Mais (z. B. von Alnatura)
– zum Dekorieren: Streudeko, die zu Halloween passt

Zubereitung des verhexten Popcorns:
Hacke zuerst grob die Kuvertüre und stelle sie beiseite. Gib dann das Sonnenblumenöl zusammen mit dem Popcorn-Mais in einen hohen Topf, sodass nur der Boden bedeckt ist und das Popcorn genug Platz zum »Aufploppen« hat. Setze dann den Topfdeckel auf und erhitze die Maiskörner auf großer Flamme. Sobald die »Puff«-Geräusche aufhören, ist dein Popcorn fertig. Beachte bitte auch die Herstellerangaben auf der Packung!

Schmelze nun die Kuvertüre nach Packungsanweisung im Wasserbad. In der Zwischenzeit kannst du schon mal eine große Schüssel aus dem Schrank holen, das Popcorn hineingeben und ein Backblech mit Backpapier oder Dauerbackfolie auslegen.

Verteile anschließend die geschmolzene Kuvertüre auf dem Popcorn und mische alles mithilfe von zwei Löffeln gut durch. Streue zum Schluss deine Dekoration darüber, verteile das verhexte Popcorn auf dem vorbereiteten Backblech und lasse die Kuvertüre aushärten.

Tipp:
In einer gut schließenden Blechdose hält sich das verhexte Popcorn rund zwei bis drei Tage frisch. Damit ist es ideal für deine Halloweenparty, weil es sich prima vorbereiten lässt.

 

Verhextes Popcorn in meiner »durchgeknallten« Schüssel von FIFTYEIGHT PRODUCTS

Verhextes Popcorn in meiner »durchgeknallten« Schüssel von FIFTYEIGHT PRODUCTS

 

Bananenschneckerls Resümee:

Leider hatte ich beim Fotografieren einen Knick in der Optik, sodass die kleinen Zuckerspinnen und Jack O’Lanterns auf den Bildern nicht so gut rauskommen. Aber da ich noch zwei Dosen Streudekor im Schrank habe, zeige ich sie dir bei einer anderen Süßigkeit noch mal in der Nahaufnahme. Wie gefällt dir das Rezept für verhextes Popcorn? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar und wünsche dir gruseligen Naschspaß!

XOXO

Sissi

 

Comments
3 Responses to “Halloween #9 – Verhextes Popcorn”
  1. Liebe Sissi,

    die Idee gefällt mir sehr gut. Unsere Jungs würde die Schüssel wohl schnell leeren 😉

    Grüße

    Marie

  2. Martina sagt:

    Hallo Sissi,

    das verhexte Popcorn finde ich lustig und ist toll für meine Schleckermäuler!

    Liebe Grüße

    Martina

  3. Hallo Sissi,

    heute früh beim Frühstück 😉 dachte ich, die Cornflakes könnte man doch mal mit Schokolade überziehen und jetzt sehe ich hier so etwas ähnliches mit Popcorn 😀 Klasse Idee und bestimmt total lecker – Danke fürs Rezept!

    LG und schönen Tag

    Katrin

Leave A Comment

ARCHIV

Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!