Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen

Spaghetti mit Bärlauchpesto

Frisch gepflückte Bärlauchblätter verlieren schnell ihr würziges Aroma. Sie sollten daher möglichst schnell aufgebraucht werden. Also habe ich am Wochenende etwas auf den Tisch gebracht, was ich eigentlich so gar nicht mag: Spaghetti mit → Bärlauchpesto und Garnelen. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber mit Garnelen kann und will ich mich nicht anfreunden. Doch da eine Freundin vollkommen verrückt nach den geringelten Krebstieren ist, haben wir das Gericht gemeinsam gekocht. Meine Freundin durfte die doppelte Portion Gambas genießen, während ich mich mit einem extrem leckeren Bärlauchpesto auf meinen Spaghetti begnügt habe. Knurrt dein Magen schon? Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Nachköcheln!

 

Das Rezept für Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen:

Zutaten für vier Portionen:
– 400 g Spaghetti (wir haben Dinkelspaghetti von Byodo genommen)
– 2 Knoblauchzehen
– 12 Riesengarnelen (Gambas)
– 5 EL natives Olivenöl
– 150 g → Bärlauchpesto

Zubereitung der Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen:
Die Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen abziehen und grob hacken, die Riesengarnelen kalt abbrausen und trocken tupfen. Dann das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Die Garnelen hinzufügen und rund zwei bis drei Minuten scharf anbraten. Mit Spaghetti und Bärlauchpesto hübsch anrichten. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion:
721 kcal (8017 kJ), 27,5 g Eiweiß, 35,4 g Fett, 71,8 g Kohlenhydrate.

 

Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen

 

Bananenschneckerls Resümee:

Ein schlichtes, aber optisch ansprechendes Gericht, das ich ohne die Riesengarnelen ganz sicher noch öfter kochen werde. Die Spaghetti mit Bärlauchpesto sind im Handumdrehen zubereitet, lecker und gesund. Und zudem eine willkommene Abwechslung von herkömmlichen Pastarezepten mit Pesto – sehr frühlingshaft und frisch! Wie ist es mit dir: Magst du Garnelen oder kommen die Tierchen besser nicht auf deinen Teller? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar und wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!

XOXO

Sissi

[Quelle Rezept und Fotos: Wirths PR]

Comments
One Response to “Spaghetti mit Bärlauchpesto”
  1. Hallo Sissi,

    super lecker, das mag ich auch 🙂 Spaghetti mit Pesto *hmmm …

    LG Katrin

Leave A Comment

ARCHIV

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!