Bananen-Matcha-Eis

Bananen-Matcha-Eis

Heute Nacht wurden die Uhren umgestellt. Doch bis es endlich wirklich Sommer wird, dauert es noch eine gefühlte Ewigkeit. Also genieße ich den Frühling in vollen Zügen und gönne mir heute Nachmittag ein leckeres selbst gemachtes Eis mit Glücksfaktor: Bananen-Matcha-Eis am Stiel. Auch Diabetiker dürfen sich diese gesunde Leckerei schmecken lassen, denn das Originalrezept stammt aus dem Diabetes-Journal. Viel Spaß beim Nachwerkeln!

 

Das Rezept für Bananen-Matcha-Eis:

Zutaten für vier Eis am Stiel:
– 300 g Natur- oder Sojajoghurt
– 100  ml (vegane) Sahne mit maximal 7 % Fett
– 10  bis 15  g Stevia-Streusüße (z. B. von Nevella, natreen oder Canderel)
– 1 EL frisch gepresster Limettensaft
– 200 g Bananen
– 1 TL Bio-Matcha

Zubereitung der Bananen-Matcha-Eis-Schleckerei:
Den Joghurt mit Sahne, Stevia und Limettensaft in einem hohen Gefäß glatt rühren. Die Banane schälen, in Stücke schneiden und dazugeben, ebenso den Matcha. Mit einem Passierstab zu einer cremigen Masse pürieren. Abschmecken und in Stieleisbehälter füllen. Im Gefrierfach rund zwei bis drei Stunden fest werden lassen. Herausnehmen, kurz antauen und – genießen!

Nährwert pro Portion (vegetarische Variante):
4  g Eiweiß, 5  g Fett, 15  g Kohlenhydrate (davon 13  g anrechnungspflichtig), 1  g Ballaststoffe, 14  mg Cholesterin, 46  mg Natrium, 333  mg Kalium, 99  mg Phosphor, 121 Kilokalorien, 484 Kilojoule.

 

 

Das miaut Schrödingers Katze:

Meouw! So schmeckt der Sommer! Beim anhaltend herrlich sonnigen Frühlingswetter ist das Bananen-Matcha-Eis am Stiel ein wahrer Hochgenuss. Noch ein kleiner Tipp: Die (vegane) Sahne kannst du auch durch Kokosmilch ersetzen – dann schleckt sich das Eis noch exotischer. Ich glaube, am nächsten Wochenende experimentiere ich noch ein wenig weiter mit dem Basisrezept herum … Wie gefällt dir das Rezept für Bananen-Matcha-Eis? Hast du Ideen, wie ich das Rezept noch weiter verfeinern könnte? Ich bin gespannt auf deine Antwort und schnurre wie immer bei jedem Kommentar!

XOXO

Schrödingers Katze

[Quelle Originalrezept – adaptiert und veganisiert – und Fotos: → Diabetes-Journal]

Comments
2 Responses to “Bananen-Matcha-Eis”
  1. Eis mit Banane und Matcha 🙂 Klasse, genau mein Ding und wenn die Temperaturen so bleiben, dann werde ich das Rezept auf jeden Fall mal ausprobieren 🙂 *hmm lecker … Danke!

    LG Katrin

  2. Martina sagt:

    Hallo Kätzchen,

    das Bananen-Matcha-Eis am Stiel sieht lecker aus! Bei den heutigen Temperaturen hätte ich es gerne sofort. 😉

    Liebe Grüße

    Martina

Leave A Comment

ARCHIV

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!