Knackige Kümmelkerle (Käseplätzchen mit Schwarzkümmel) - Bild: Sissi St. Croix

Knackige Kümmelkerle

Weihnachten liegt hinter uns, der Alltag hat uns wieder. Während der Feiertage habe ich darüber nachgedacht, wie unglaublich viel in diesem Jahr passiert ist – leider nicht nur Gutes. Angesichts der bedrückenden Nachrichten aus aller Welt war es diesmal gar nicht so einfach, in Festtagsstimmung zu kommen. Dennoch habe ich ein paar schöne Stunden mit meinen Lieben verbracht, einige davon in der heimischen Backstube. Entstanden sind dabei unter anderem die Kümmelkerle, leckere Käseplätzchen mit Schwarzkümmel. Gebacken haben wir die knackigen Kerle in Form von kleinen Lebkuchenmännlein. Für Silvester bzw. den Neujahrstag werde ich die herzhaften Kekse erneut backen und dafür meinen Schweinchenausstecher benutzen. Schweine bringen schließlich Glück! Und das können wir im neuen Jahr doch alle gebrauchen, oder? Wenn du das ebenso siehst, wünsche ich dir viel Spaß beim Nachwerkeln!

 

Mein Rezept für knackige Kümmelkerle:

Zutaten für zwei bis drei Bleche Käseplätzchen mit Schwarzkümmel:
– 150 g weiche Butter oder ALSAN-Bio
– 150 g geriebener (veganer) Käse
– 125 ml (vegane) Sahne
– 1/2 TL selbst gemachtes Vanillesalz
– 1 TL Rosenpaprika
– 1 Prise Chilipulver
– 250 g Bio-Dinkelmehl Type 630
– 1 TL Reinweinsteinbackpulver
– zum Bestreichen: verquirlte Eiermilch oder Sojamilch
– zum Bestreuen: Schwarzkümmelsamen

Zubereitung der knackigen Kümmelkerle:
Zuerst die weiche Butter oder Pflanzenmargarine gut mit dem geriebenen Käse vermengen. Wenn du die Plätzchen in der veganen Variante backen möchtest, klappt das sehr gut mit dem Sheese Edamer Style von Bute Island Foods. Aber auch mit dem Sheese Mozzarella Style hatten wir schon erstaunliche Backerfolge bei der Zubereitung von Käseplätzchen aller Art. Nun die (vegane) Sahne und die Gewürze hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Diesen zu einer Kugel formen, in eine Frischhaltebox geben und für zwei bis drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Anschließend den Backofen vorheizen – Ober-/Unterhitze: etwa 200°C, Heißluft: etwa 180°C, Gas: Stufe 3-4 – und ein Backblech mit Backpapier oder Dauerbackfolie auslegen. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche rund fünf Millimeter dick ausrollen und mit einem Ausstecher nach deinem Geschmack Plätzchen ausstechen. Vorsichtig auf das Backblech bugsieren, alle Plätzchen mit verquirltem Eigelb oder Pflanzenmilch bestreichen und mit Schwarzkümmelsamen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen rund zehn bis zwölf Minuten backen und warm oder kalt genießen.

Tipp:
Du kannst deine Käseplätzchen natürlich nicht nur in jeder beliebigen Form ausstechen, sondern sie auch mit allem anderen bestreuen, wonach dir der Sinn steht: gehackte Nüsse oder Mandeln, Sesam, Kräuter … Uns schmecken sie mit → Schwarzkümmel am besten. Dieser ist übrigens weder mit Kümmel noch mit Kreuzkümmel verwandt, sondern eine Pflanze aus der Familie der Hahnenfußgewächse.

 

Echter Schwarzkümmel (Nigella sativa) - Bild: Gabriele Lässer/Pixabay

Echter Schwarzkümmel (Nigella sativa)

 

Bananenschneckerls Resümee:

Wir lieben diese Käseplätzchen mit Schwarzkümmel und lassen dafür jedes andere Knabberzeug links liegen. In meinem Freundeskreis sind die herzhaften Snacks heiß begehrt und so werde ich für Silvester sicherheitshalber die doppelte Portion abbacken. Wie gefällt dir das Rezept für die knackigen Kümmelkerle? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar und wünsche dir einen schönen Jahresausklang!

XOXO

Sissi

 

Comments
3 Responses to “Knackige Kümmelkerle”
  1. Hallo Sissi,

    ohne Kümmel wärs besser, man kann ja auch schwarzen Sesam nehmen 😀 …

    LG Katrin

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] liegen im alten Jahr vor uns und das Jahr 2017 rückt unaufhaltsam näher. Mit meinen knackigen → Kümmelkerlen und dem → Chili sin carne haben wir dir bereits zwei leckere, leichte Rezepte für deine […]

  2. […] Dazu schmecken selbst gebackene Taco- oder Tortilla-Chips und natürlich auch meine knackigen → Kümmelkerle, die ich dir gestern vorgestellt […]



Leave A Comment

ARCHIV

Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!