THOMAS SABO SABO träumt von Afrika - Bild: obs/THOMAS SABO GmbH & Co. KG

THOMAS SABO träumt von Afrika

Afrika-Designs, kräftige Farben und florale Muster – die neue THOMAS SABO Sterling Silver Kollektion setzt mit ihrer unverkennbaren Liebe zum Detail und ihren ausdrucksstarken Botschaften Impulse. Präsentiert in einer emotionalen Kampagne ist jedes Schmuckstück ein Zeichen für gelebte Träume, gemeinsame Erlebnisse und gegenseitigen Respekt. Metallische Optik trifft auf warme Erdtöne: Für Frühjahr/Sommer 2017 halten die Farben, Muster und Formen Afrikas Einzug in die Designsprache von THOMAS SABO.

Die Anhänger, Ohrringe, Ketten und Ringe der Afrikaserie präsentieren sich durch die innovative Layering-Technik in einem grafischen Look. Ethnoinspirierte Designcodes wie Speerspitzen und Flechtmuster sowie die verwendeten Materialien ergeben spannende Hell-Dunkel-Kontraste. In der Damenkollektion verzieren darüber hinaus weiße, facettierte Diamanten florale Cut-out-Motive und maritime Mosaikdesigns. Rockig überzeugen feminine Skull-Interpretationen, puristisch die neuen Diamond Bars. Die THOMAS SABO Power Bracelets für Damen und Herren mit XXL-Beads aus kraftvollen Steinen wie Tigerauge, Jaspis, Obsidian oder Lapislazuli sind die eindrucksvollen Energieträger der Kollektion. Durch das auffallende Design und die ikonischen Highlights werden sie zum Statement. Gutes Karma! Die Karma Linie der Uhrenkollektion wird erstmals um Herrenmodelle erweitert. Lederarmbänder in Vintage-Optik und guillochierte Zifferblätter setzen das runde Gehäuse der Rebel-with-Karma-Uhren in Szene.

 

Über THOMAS SABO:

THOMAS SABO ist international eines der führenden Unternehmen im Bereich Schmuck und Uhren, das Lifestyleprodukte für Frauen und Männer designt und vertreibt. Das 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz gegründete Unternehmen ist mit rund 300 eigenen Shops auf fünf Kontinenten vertreten und zählt rund 1 860 Angestellte. Am Heimatstandort beschäftigt THOMAS SABO annähernd 490 Mitarbeiter. THOMAS SABO kooperiert zudem weltweit mit rund 2 800 Handelspartnern sowie den führenden Fluggesellschaften und Kreuzfahrtanbietern.

 

Bananenschneckerls Resümee:

Die neue THOMAS SABO Sterling Silver Kollektion gefällt mir ausgesprochen gut. Bislang haben lustigerweise alle meine Mädels schon Schmuck oder Uhren von THOMAS SABO, ich aber noch nicht. Doch das lässt sich ja nachholen, oder? Sehr schön finde ich neben den aktuellen Neuheiten zum Beispiel das → Rebel-at-Heart-Stretch-Bead-Armband aus mattierten Obsidiankugeln und Totenköpfchen in Roségold. Ebenfalls sehr angetan haben es mir die → Karma Beads von THOMAS SABO.

Wie gefallen dir die Schmuckstücke von THOMAS SABO? Wird etwas davon unter deinem Weihnachtsbaum funkeln? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Quelle: → THOMAS SABO GmbH & Co. KG]

Comments
2 Responses to “THOMAS SABO träumt von Afrika”
  1. Monja sagt:

    Bei dem ganzen Schnee und der Eiseskälte träume ich auch gerade von Afrika … Und ich liebe den Schmuck von THOMAS SABO!!!

    Liebe Grüße

    Monja

  2. Mihaela sagt:

    Liebe Sissi,

    ich liebe Schmuck von Thomas Sabo! Elegant, edel und nicht zu viel Schnickschnack, genau meins.

    Viele Grüße

    Mihaela

Leave A Comment

ARCHIV

November 2016
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!