Mintanine: (Kein) Gift für alle Fälle - Bild: Sissi St. Croix

(Kein) Gift für alle Fälle

»Blau schmeckt wow«, behauptet der Getränkehersteller YNDA und erobert mit seinem angesagten Lifestyle Drink MINTANINE den hart umkämpften Getränkemarkt. Mit Erfolg, wie es scheint: Viele Blogger sind des Lobes voll für das prickelnde, eisblaue Erfrischungsgetränk. Auch auf Events und Messen, in Clubs und auf Festivals ist MINTANINE immer öfter anzutreffen. Doch was macht die koffeinhaltige Limonade so anders als herkömmliche Energy Drinks? Wir waren extrem gespannt, mussten uns aber bis zum Ende der KW 37 gedulden, bis wir die erste Dose öffnen konnten.

Sechs Testdosen haben wir im Rahmen des Bloggertreffens → #BSSST bekommen und im Team verkostet. Das schlichte Design der 0,25-Liter-Dosen gefällt uns allen sehr gut – einfach, aber elegant. Gehalten sind die handlichen Dosen in den Farben Blau, Weiß und Gelb, was den erfrischenden Charakter des Drinks unterstreicht. Ebenfalls sympathisch finden wir, dass bei der Herstellung von MINTANINE bewusst auf synthetische Aromen oder Koffeinträger sowie Taurin, Aspartam oder Inosit verzichtet, und stattdessen auf natürliches Guarana gesetzt wird. Ganze 15 Milligramm Koffein sowie 0,02 Prozent Guarana sind in 100 Milliliter MINTANINE enthalten – das peppt! Nicht ganz so peppig finden einige im Team, dass MINTANINE zu 51 Prozent ein Molkenerzeugnis ist. Damit kann das Getränk zwar pfandfrei angeboten werden, eignet sich aber weder für Veganer noch für Menschen mit Laktoseintoleranz.

Wie vom Hersteller versprochen, überzeugt MINTANINE tatsächlich mit der vollen Ladung an frischer Minze, verfeinert mit einem Hauch von Zitrone und Limette. Der koffeinhaltige Lifestyle Drink bietet ein völlig neues Geschmackserlebnis und wirkt dabei durch das natürliche Guarana angenehm belebend. Auf der Zunge prickelt MINTANINE so, wie wir es von einem Erfrischungsgetränk dieser Art erwarten, ist aber aufgrund der enthaltenen Molke ein wenig dickflüssiger als gewohnte Energy Drinks. Uns hat das nicht gestört. Kurz und gut: Eine interessante Alternative zu herkömmlichen Energy Drinks und dank seiner eisblauen Farbe ein echter Hingucker auf jedem Halloween-Büffet! Aber auch ein toller »Auffüller« für spritzige Longdrinks. Wie wäre es zum Beispiel mit unserem MINTANINE Julep?

 

Unser Rezept für MINTANINE Julep:

Zutaten für ein Glas:
– 10 ml selbst gemachter Zuckersirup
– 10 frische Minzeblätter
– 50 ml Bourbon
– Crushed Ice
– 1 Dose MINTANINE
– 1 Zweig Pfefferminze (unser Tipp: die Sorte »Ernest Hemingway«)

Zubereitung des MINTANINE Juleps:
Zuerst den Zuckersirup und die Minzeblätter in einen hohen Becher oder ein Highball-Glas geben. Mit einem Löffel die Minzeblätter ein wenig zusammendrücken, um den vollen Geschmack und die Aromen der Minze freizusetzen. Den Becher oder das Glas zur Hälfte mit Crushed Ice füllen und den Bourbon darüber gießen. Gründlich umrühren und mit MINTANINE auffüllen. Mit einem Strohhalm und einem Zweig Minze dekoriert servieren. Prost!

 

Gift für deine Halloween-Party:

Wenn es alkoholfrei bleiben soll, kannst du MINTANINE auf deiner Halloween-Party auch als köstliches »Gift« servieren. Dazu einfach schöne Gläser mit Fruchtgummiwürmern dekorieren, mit MINTANINE auffüllen – fertig! Schmeckt garantiert nicht nur Mumien und anderen Untoten. Sehr witzig sieht es auch aus, wenn du die MINTANINE in kleine Flaschen oder Mason Jars mit Strohhalm füllst und diese mit selbst gedruckten Giftetiketten beklebst.

 

Das sagt der Schokoschnegel:

MINTANINE ist kein Energy Drink, wie man ihn normalerweise kennt. Vier von unseren fünf Testern – mich eingeschlossen – fanden ihn sehr lecker. Die fünfte in der Testrunde konnte sich leider nicht mit mit dem hohen Molkegehalt anfreunden. Aber so ist das nun einmal im Leben: Die Geschmäcker sind verschieden! Wenn du jetzt auf den Geschmack gekommen bist, kannst du den Lifestyle Drink MINTANINE im → Onlineshop oder bei gut sortierten Einzelhändlern wie beispielsweise Müller kaufen. Eine Dose kostet um die 1,33 Euro (Literpreis: 5,32 Euro). Wer Lust hat, kann auch seine eigene, ganz individuelle Dose MINTANINE → gestalten und bestellen. Ideal für größere Events und Parties!

Magst du Lifestyle Drinks wie MINTANINE? Ich freue mich über deinen Kommentar!

XOXO

Markus

[Die sechs MINTANINE-Dosen wurden uns als kostenlose Testmuster von der YNDA GmbH zur Verfügung gestellt und im Team verteilt.]

Comments
6 Responses to “(Kein) Gift für alle Fälle”
  1. Suzana sagt:

    Danke für das Cocktailrezept! Den Drink werde ich Silvester nachmixen.

    Grüße

    Suzana

  2. Hallo Markus,

    Andreas mag auch Energy Drink, aber ich eher weniger, weil ich den Zucker darin nicht mag und ab und zu mit dem Taurin nicht klar komme.

    Ein schöner aussagekräftiger Bericht – Danke!

    LG Katrin

  3. Annette sagt:

    Molke? Okay hab ich gar nicht drauf geachtet – mir waren aussehen und Geschmack ehrlichgesagt wichtiger. Aber ich bin auch kein Veganer 😉

    Ich mag Mintanine sehr gerne als Mix mit Wodka & Eis.

    LG Nettie

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] 01.10.2016: → 31 Tage Halloween (hier bist du gerade) → (Kein) Gift für alle Fälle […]

  2. […] Medi-Impulse: → Wunderwaffen für die Haut? ♦ MeinThermobecher ♦ MINTANINE: → (Kein) Gift für alle Fälle ♦ MixDeinBrot: → Brötchen aus dem Blumentopf und → Muffin-Brötchen […]



Leave A Comment

ARCHIV

Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!