KHADI Naturprodukte - Bild: Sissi St. Croix

KHADI NATURPRODUKTE

Du wünschst dir gesunde Kopfhaut und toll aussehendes Haar? Beides ist möglich! Und zwar mit den wunderbaren ayurvedischen Naturprodukten von KHADI. Sie bieten Volumen, Glanz und Pflege aus der Natur, die Ihresgleichen sucht. Schon lange hatte ich die Marke auf dem Radar, bin aber aus diesem oder jenem Grund nie dazu gekommen, in die Produktwelt von KHADI hineinzuschnuppern. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, dass ich mir im Rahmen des Bloggertreffens → #BSSST zwei Wunschprodukte aus dem breit gefächerten Sortiment des Unternehmens aussuchen durfte.

Da saß ich nun vor dem Bildschirm, klickte mich begeistert durch den Onlineshop und hatte die Qual der Wahl. Was sollte ich ausprobieren – vielleicht ein aphrodisisches Badeöl? Ein feuchtigkeitsspendendes Rosenwasser? Oder vielleicht doch lieber ein wohlduftendes Anti-Aging-Öl für Gesicht und Körper? Gar nicht so einfach … Nach langem Grübeln entschloss ich mich dann endlich für das Rose Hair Repair Shampoo für trockenes und strapaziertes Haar sowie die Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla in der praktischen Metalldose.

»Eigentlich« ist mein Haar weder trocken noch strapaziert. Dafür aber irre zickig, wie ich dir schon mehrfach erzählt habe. Und da ich im Sommer sehr viel Zeit im Freien verbringe, dachte ich mir, dass eine Extraportion Pflege meinen Haaren nicht schaden könne. Schließlich trocknet Sonne unser Haar aus – dem wollte ich mit dem Haarpflegeshampoo mit Kurwirkung entgegensteuern. Die Wahl der Pflanzenhaarfarbe fiel mir relativ leicht: Ich liebe es, wenn mein von Natur aus eher brünettes Haar einen rotbraunen Schimmer bekommt! Bislang habe ich hierfür meist die Pflanzenhaarfarbe Mahagonirot von SANTE Naturkosmetik verwendet und war nun sehr neugierig, ob KHADI mit seinem Produkt hier Schritt halten könnte.

Sehen wir uns die beiden ayurvedischen Pflegeprodukte gemeinsam näher an!

 

KHADI Rose Hair Repair Shampoo mit dem Duft von Neroli:

Shampoos mit einem niedrigem pH-Wert sorgen für eine glatte Außenstruktur und geben den Haaren natürlichen seidigen Glanz. Sie verheddern beim Waschen nicht und lassen sich sehr leicht auskämmen. Außerdem machen sie das Haar elastisch und bewahren es vor Feuchtigkeitsverlust; die Feuchtigkeit wird im Haar gebunden, da die äußere Schuppenschicht (Cuticula) des Haares geschlossen wird. Eine wöchentliche Kur mit dem Rose Hair Repair Shampoo ist daher sehr zu empfehlen. Mit einem ph-Wert von 3,5 unterstützt das KHADI Rose Hair Repair Shampoo den Aufbau des natürlichen Säureschutzmantels der Kopfhaut und das gleichmäßige Schließen der Schuppenschicht. Die vom Haar aufgenommenen Pflegewirkstoffe werden so geschützt und gehalten.

 

KHADI Rose Hair Repair Shampoo - Bild: Sissi St. Croix

 

Anwendung:

Nimm einen kleinen Klecks Rose Hair Repair Shampoo und verteile ihn sanft auf der Kopfhaut. Wasche danach die Kopfhaut vom Oberkopf zu den Seiten hin. Das befreit deine Kopfhaut und Haarwurzeln von Schmutz und Fett. Verteile anschließend den Schaum in den Haarlängen und wasche diese. Gründlich spülen und dabei auf keinen Fall zu heißes Wasser verwenden. Wiederholen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

 

KHADI Rose Hair Repair Shampoo - Bild: Sissi St. Croix

 

Das KHADI Rose Hair Repair Shampoo:
  • beugt dem Austrocknen vor
  • spendet neue Feuchtigkeit
  • stärkt die Haarwurzeln
  • verleiht gesunden Glanz

 

Inhaltsstoffe des KHADI Rose Hair Repair Shampoos:

Aqua, Coco Glucoside, Lauryl Glucoside, Glycerin, Sodium PCA, Syzygium Cumini (Jamun)**, Citric Acid, Sodium Cocoyl Glutamate, Rosa Damascena (Rose)**, Vetiver Zizanioides**, Glycyrrhiza Glabra (Süßholz)**, Hibiscus Rosa Sinensis (Hibiskus)**, Symplocos Racemosa (Lodhra)**, Aloe Barbadensis Gel (Aloe Vera), Coco Glucoside & Glyceryl Oleate, Emblica Officinalis (Amla)**, Acacia Concinna (Shikakai)**, Sapindus Mukurossi (Reetha)**, Citrus Aurantium Essential Oil**, Hydrolysed Wheat Protein (Weizenprotein), Hydrolysed Sweet Almond Protein (Mandelprotein), Squalane, Ceramide, Oryza Sativa Oil, Xanthan gum, Zinc PCA, Sodium Levulinate & Potassium Sorbate, Azadirachta Indica Oil**, Citral*, Geraniol*, Farnesol*, Linalool* und Limonene* (*natürliche ätherische Öle, **aus kontrolliert biologischem Anbau; vgl. a. → Codecheck; Quelle: Khadi Naturprodukte GmbH & Co. KG).

Preis:
Um die 11,90 Euro für 210 Milliliter (5,67 Euro pro 100 Milliliter).

 

KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla:

Die natürliche Pflanzenhaarfarbe in Pulverform färbt dunkles Haar mahagoni bis rotbraun und helles Haar rot bis orange. Die enthaltenen Henna- und Amlapulver verleihen deinen Haaren einen wunderschönen, seidigen Glanz und ein gesundes Aussehen. Es wird kräftiger und erhält optisch mehr Volumen, da sich die Haarfarbe wie ein schützender Film um dein Haar legt, ohne es zu beschweren. Die Farbe ist ein natürliches und gesundes Mittel, um Haare zu färben. Dabei wird deine Naturhaarfarbe subtil unterstützt. Tolles Plus: Die KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla überdeckt sogar graues Haar. Wie immer bei Haarfarben solltest du vor der ersten Anwendung einen Strähnchentest machen, um zu sehen, wie die Farbe sich auf deinem Haar entwickelt. Nicht vergessen: Jedes Haar reagiert anders!

 

KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla (Blick in die offene Metalldose) - Bild: Sissi St. Croix

 

Anwendung:

Verrühre je nach Haarlänge 50 bis 100 Gramm Pulver mit heißem Wasser zu einer homogenen Masse und trage diese so warm wie möglich Strähne um Strähne auf die frisch gewaschenen Haare auf. Mithilfe von Haube und Handtuch warm und feucht halten. Die Einwirkzeit beträgt je nach gewünschter Intensität 30 Minuten bis zwei Stunden. Je länger du die Pflanzenhaarfarbe einwirken lässt, desto intensiver wird die Farbgebung. Bei meinem knapp überschulterlangen Haar habe ich für einen Färbevorgang etwa die Hälfte des Doseninhaltes (75 Gramm) verwendet und die Farbpackung zwei Stunden im Haar gelassen. Nach Ablauf der Zeit lediglich gründlich mit klarem Wasser ausspülen und erst am nächsten Tag mit Shampoo waschen.

Wenn du eine dunklere Farbe erzielen möchtest, kannst du die Pflanzenhaarfarbe mit dem KHADI Indigo Pulver mischen. Deine Haare erhalten dann je nach Mischungsverhältnis einen hellen bis dunklen braunen Farbton. Nützlich für die Bestimmung der korrekten Ansatztemperatur von 50°C ist ein digitales Thermometer, dass du für 16,90 Euro ebenfalls bei KHADI im Shop findest.

 

Die KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla:
  • kräftigt das Haar
  • verleiht Haar ein gesundes Aussehen
  • überdeckt graues Haar

 

Inhaltsstoffe der KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla (INCI):

Lawsonia Inermis (Henna), Emblica Officinalis (Amla), Acacia concinna (Shikakai, Akazie), Terminalia belerica (Bahera), Terminalia chebula (Haritaki), Acacia catechu (Gerberakazie, Katechu), Azadirachta indica (Neem), Symplocos racemosa (Lodhi), Eclipta Alba (Bringaraj), CI 77499 (Eisenoxid), Rubia cordifolia (Manjistha), Bacopa Monniera (Brahmi), Syzygium cumini (Jamun), Indigofera Tinctoria (Indigo), Santalum album (Chantan, Sandelholz) (vgl. a. → Codecheck; Quelle: Khadi Naturprodukte GmbH & Co. KG).

Preis:
Ab 8,30 Euro für 150 Gramm (5,67 Euro pro 100 Milliliter). Staffelpreise: Ein bis vier Dosen: je 8,30 Euro, ab fünf Stück: je 7,80 Euro.

 

Über KHADI Naturprodukte:

Die Kosmetikprodukte der indischen Marke Khadi vereinen moderne Naturkosmetik und Ayurveda – höchste Kompetenz und Pflege für unsere Schönheit. Bei »Khadi« handelt es sich in seiner ursprünglichen Bedeutung um Stoffe, welche – basierend auf jahrtausendealter indischer Handwerkskunst – ausschließlich aus handgesponnenem Garn aus Wolle, Baumwolle oder Seide auf Handwebstühlen hergestellt werden. Die Produktion findet in ländlichen Gebieten in ganz Indien statt. Diese Gewebe können so fein sein, dass ein 15 Meter langer Schal durch einen gewöhnlichen Fingerring passt und ein Quadratmeter Stoff nur zehn Gramm wiegt. Unglaublich, oder? Die Grundstoffe werden ohne jegliche chemische Düngemittel angebaut, oft wird sogar wild wachsende Baumwolle aus dem Süden Indiens verarbeitet. Auch die Färbung der Stoffe erfolgt ausschließlich mit traditionell hergestellten, der Natur entnommenen Grundstoffen. Heute ist »Khadi« zu einem Synonym für natürliche, biologisch hergestellte Produkte aus dem ländlichen Indien geworden.

 

KHADI Naturprodukte auf dem #BSSST2016 - Bild: Sissi St. Croix

 

Über KHADI Naturprodukte sind frei von Tierversuchen:

Gut zu wissen: Es werden keinerlei Tierversuche mit den Produkten unternommen, überdies sind die meisten Produkte vegan. Das Sortiment reicht von Pflanzenhaarfarben aus natürlichen und reinen Pflanzenpulvern bis hin zu aromatischen Körper-und Haarpflegeprodukten. Mit ihrer Herstellung trägt KHADI zur Festigung der sozialen und ökonomischen Situation vieler Dörfer bei und leistet so einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen Armut und Kinderarbeit – die Kinder der Produzenten und Bauern können nicht zuletzt dadurch zur Schule gehen. Produkte von KHADI befinden sich zum Teil bereits seit 40  Jahren auf dem Markt – zuerst exklusiv in Fachgeschäften und Apotheken Indiens, heute werden sie auch weltweit geschätzt.

 

Hergestellt werden KHADI-Produkte:
  • ohne Tierversuche
  • ohne Mineralöle
  • ohne synthetische Farbstoffe
  • aus biologischem Anbau und kontrollierter Wildsammlung
  • mit minimaler Verpackung
  • ohne Kinderarbeit
  • in fairem Handel

 

Bananenschneckerls Resümee:

Haarfarben gehören zu den Produkten, auf die viele Frauen nicht verzichten können oder wollen. Ich gehöre dazu, lasse aber bereits seit Jahrzehnten ausschließlich Pflanzenhaarfarben auf meinen Kopf! Nur so kann ich sicher sein, dass meine Wunschfarbe haarfreundlich ist und keine unerwünschte Chemie in mein armes Hirn sickert …

Wenn man – so wie ich – den Umgang mit Pulverhaarfarben gewöhnt ist, ist die KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla sehr anwenderfreundlich. Das fein gemahlene, lebhaft nach Kräutern duftende Pulver löst sich schnell im heißen Wasser zu einer pastösen Packung auf, die sich leicht auftragen und später problemlos wieder ausspülen lässt. Sehr praktisch finde ich die Aufbewahrung in der wiederverwendbaren Metalldose. Allerdings hätte ich mir hier gewünscht, dass der Hersteller sowohl auf den innenliegenden zusätzlichen Kunststoffbeutel als auch auf das Einschweißen der Dose verzichtet – der Umwelt zuliebe.

Die beiliegenden Folienhandschuhe habe ich nicht verwendet – diese waren mir wie immer viel zu groß, sodass ich lieber wie gewohnt zu meinem Packl mit umweltfreundlichen Einweghandschuhen aus Latex gegriffen habe. Das ist aber kein ernsthafter Kritikpunkt, da sämtliche Anbieter von Haarfarben diese grobförmigen Folienhandschuhe verwenden. Schön wäre es, wenn alle Hersteller auf diese verzichten würden: Wir produzieren schon genug Plastikmüll und gerade in Handschuhen, die sich nicht zum Haarefärben eignen, kann ich beim besten Willen keinen Sinn erkennen.

Das war es aber auch schon mit meiner konstruktiven Kritik. Denn ansonsten kann ich über die KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla nur Lobeshymnen singen! Neben den oben schon aufgezählten positiven Eigenschaften möchte ich vor allem das schöne, intensive Farbergebnis loben. Zwar ist der Rotton nicht ganz so ausgeprägt feurig wie bei meiner gewohnten Pflanzenhaarfarbe Mahagonirot von SANTE Naturkosmetik, dafür benötige ich für eine Anwendung aber auch nur 75 statt 100 Gramm (zum Vergleich: eine 100-Gramm-Packung von SANTE kostet 6,99 Euro), komme also länger mit der Farbe von KHADI aus und spare sogar noch dabei. Außerdem ist die Deckwirkung und Haltbarkeit der KHADI-Pflanzenhaarfarbe auffallend besser: Während die SANTE-Farbe bei mir im Durchschnitt acht bis zwölf Haarwäschen hält, hielt die erste Färbung mit KHADI 18 Wäschen, die zweite sogar noch länger. Insgesamt bin ich von der KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla sehr beeindruckt. Definitiv ein Nachkaufprodukt, das ich mir öfter gönnen werde!

Kommen wir zum betörend nach Rosen und Neroli duftendem KHADI Rose Hair Repair Shampoo! Zuerst hatte ich ein bissl Angst, dass ich mit diesem Kurshampoo mein feines Haar »überpflegen« könnte und es nach dem Waschen nicht nur schlapp herunterhängt, sondern womöglich sogar am Ansatz schnell nachfettet. Zum Glück war diese Sorge unbegründet: Das Shampoo schäumt angenehm auf, reinigt mein Haar sanft und gründlich, macht es leicht kämmbar und hinterlässt nach dem Trocknen einen wundervoll seidigen Glanz. Selten habe ich so viele Komplimente für meine Haare bekommen wie in den letzten Wochen.

Aufgrund seiner tollen Pflegewirkung und hohen Ergiebigkeit halte ich den Preis für das Shampoo für durchaus angemessen. Immerhin verwende ich es nun seit Mitte Mai fast jeden Sonntagabend und die Flasche ist immer noch gut gefüllt. Den Rest der Woche über benötige ich beim Haarewaschen keinen Conditioner mehr, sodass ich hier letztendlich sogar ein bissl spare. Das KHADI Rose Hair Repair Shampoo ist für mich ebenfalls ein klares Nachkaufprodukt. Wobei ich parallel auch schon mit dem Amla Shampoo und dem Kräuter Haarwaschpulver von KHADI liebäugele … Es gibt im Shop noch viel Interessantes zu entdecken!

Apropos Onlineshop: Kaufen kannst du die wunderbaren Ayurvedaprodukte von KHADI in zahlreichen auf Naturkosmetik spezialisierten Fachgeschäften wie beispielsweise meinem Shoppingliebling → Ecco Verde sowie natürlich im → Shop von KHADI selbst.

Kennst du die Produkte von KHADI Naturkosmetik schon? Wenn ja: Welches ist dein Lieblingsprodukt? Ich freue mich wie immer über deine Rückmeldungen und Kommentare!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Die Haarpflegeprodukte wurden uns von der KHADI NATURPRODUKTE GmbH & Co. KG als kostenlose Testmuster zur Verfügung gestellt.]

Comments
3 Responses to “KHADI NATURPRODUKTE”
  1. Hallo Sissi,

    die Marke kenne ich noch nicht und ich bin gespannt, ob ich das Shampoo auch gut finden werde! Das würde ich zuerst probieren. 🙂 Danke und viele Grüße,

    Alex.

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] – das ist Haarpflege, die wirkt! Zwei der Haarpflegewunder habe ich dir bereits im Sommer → vorgestellt: das KHADI Rose Hair Repair Shampoo und die KHADI Pflanzenhaarfarbe Henna & Amla. Beide […]

  2. […] (Verköstigungsbericht) ♦ Kerzenprofi ♦ Khadi Naturprodukte GmbH & Co. KG: → KHADI Naturprodukte ♦ Kiezküche: → Blaubeermuffins aus der Kiezküche ♦ Kluth ♦ Knopfgelb […]



Leave A Comment

ARCHIV

August 2016
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!