Beinspray Federleicht

Beinspray Federleicht

Langbeinige Frauen gelten als besonders attraktiv, nicht nur im Model Business. Im Durchschnitt haben deutsche Frauen 78,1 Zentimeter lange Beine. Ich schwebe mit zwei zusätzlichen Zentimetern knapp darüber, hihi … Natürlich sind lange Beine ein echter Hingucker – allerdings nur, wenn sie gepflegt und gesund sind! Das ist gerade jetzt im Sommer nicht immer einfach: das ständige Rupfen und Zupfen, Wachsen und Epilieren belastet unsere arme Haut ebenso wie Sonnenstrahlen und Salzwasser. Durch die sommerliche Hitze schwellen die Füße an, sportliche Aktivitäten wie Wanderungen und Radtouren machen die Beine müde und eine Flugreise in den Urlaub setzt den Venen zu. Da ist täglich eine Extraportion Pflege angesagt!

Nicht nur Frauen, die im Einzelhandel arbeiten, können ein trauriges Lied von schweren und angeschwollenen Beinen singen. Auch wir übrigen tun gut daran, unsere Beine liebevoll zu behandeln – tragen sie uns doch immerhin tagein, tagaus durch unser Leben. Meist erfüllen sie ihre Aufgabe klaglos und still. Sind sie aber erst einmal angeschwollen und schmerzen, hat dies einen entscheidenden Einfluss auf unser körperliches und psychisches Wohlbefinden.

Nur mit Schaudern erinnere ich mich an den letzten Sommer, als ich gefühlte Hunderte Kilometer durch die Gassen von Lazise, Bardolino, Garda und Verona spaziert bin. Es kann zum Fluch werden, mit shoppingsüchtigen Freundinnen gesegnet zu sein … Auch mein Berlintrip im Spätsommer hinterließ deutliche Spuren: Wer stundenlang durch die Stadt marschiert, darf sich abends nicht wundern, wenn seine Beine aufgeblähten Fesselballons gleichen und die Füße an aufgeplatzte Kürbisse erinnern. Das neue Beinspray Federleicht von Bärbel Drexel, Hersteller von natürlichen Nahrungsergänzungsprodukten und Naturkosmetik, verspricht in solchen Fällen auf natürliche Weise schnell und wirkungsvoll Abhilfe.

 

Beinspray Federleicht von Bärbel Drexel - Bild: Bärbel Drexel GmbH

 

Beinspray Federleicht – Frische und Vitalität für schwere Beine:

Das Beinspray Federleicht von Bärbel Drexel enthält bewährte Heilpflanzen wie rotes Weinlaub, Rosskastaniensamen, Traubenkerne und Beinwell, welche unter anderem eine intakte Venenfunktion unterstützen, die Gefäße stärken und entstauend wirken. Schauen wir uns das gut in der Hand liegende Sprühflascherl doch einmal näher an!

 

Das Beinspray Federleicht

  • entlastet und vitalisiert geschwollene, beanspruchte Beine, z. B. nach langem Sitzen oder Stehen
  • unterstützt die Durchblutung und trägt zum Erhalt gesunder Blutgefäße bei
  • verleiht mit seinem kühlenden Effekt müden und strapazierten Beinen neue Leichtigkeit

 

Rezeptur mit 100% naturreinen Inhaltsstoffen:

  • Extrakte aus Rosskastaniensamen wirken abdichtend auf die Gefäßwände und verhindern so, dass sich Wasser im Gewebe und in Beinen und Füßen ansammelt. Die Samen aus dem bis zu 30 Meter hohe Baum sollen außerdem das Gefühl von Schwere in den Beinen lindern.
  • Wie auch die Rosskastanie werden Extrakte der roten Weinrebe erfolgreich bei Venenthemen eingesetzt. Man sagt, Winzer aus Frankreich hätten die Heilkräfte der Weinblätter entdeckt und damit ihre von der harten Arbeit im Weinberg geschwollenen, schweren Beine behandelt. Heutzutage ist die Wirkung von rotem Weinlaub sogar in klinischen Studien belegt. Nach mehrwöchiger Einnahme von Weinlaubextrakt hat die Versorgung mit Sauerstoff in den Beinen von Menschen mit chronischer Venenschwäche messbar zugenommen. Offensichtlich werden durch das Weinlaub die Blutgefäße gestärkt. Die Folge: Eine bessere Blutzirkulation in den Beinen, Schwellungen nehmen ab und die Beine fühlen sich wesentlich leichter an.
  • Beinwell ist eine Pflanze, die in der Naturheilkunde bereits seit über 2 000 Jahren als wertvolles Heilmittel zur Versorgung und Pflege des Bewegungsapparates – speziell der Beine – seiner beruhigenden und kühlenden Wirkung besonders geschätzt wird. Schon Hildegard von Bingen wusste um seine abschwellenden und regenerierenden Eigenschaften.
  • Der Extrakt der Rotalge Palmaria Palmata kann die Mikrozirkulation verbessern und die kleinen Blutgefäße in der Haut stärken. Einlagerungen im Gewebe können besser abfließen – ein wichtiger Effekt bei schweren Beinen.

 

Inhaltsstoffe (INCI):
Citrus Aurantium Amara Flower Water, Alcohol, Aqua, Nigella Sativa Seed Oil, Lecithin, Aesculus Hippocastanum Seed Extract, Menthol, Symphytum Officinale Leaf Extract, Vitis Vinifera Leaf Extract, Levulinic Acid, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Sodium Levulinate, Mentha Piperita Oil, Glycerin, Vitis Vinifera Seed Extract, Piper Nigrum Seed Oil, Camphor, Citrus Aurantium Bergamia Fruit Oil, Gentiana Lutea Root Extract, Fraxinus Excelsior Leaf Extract, Citrus Limon Peel Oil, Carlina Acaulis Root Extract, Commiphora Myrrha Resin, Cinnamomum Zeylanicum Bark Oil, Rosmarinus Officinalis Leaf Oil, Picea Abies Leaf Oil, Crocus Sativus Flower Extract, Cinnamomum Camphora Bark Oil, Citral, Limonene und Linalool.

Da fehlt sich nichts, wie wir hier in Bayern sagen!

 

Anwendung:
Vor Gebrauch gut schütteln. Nach Bedarf – am besten abends – gleichmäßig auf die Beine aufsprühen und einwirken lassen. Eine sanfte Massage trägt dazu bei, dass die wertvollen natürlichen Inhaltsstoffe noch schneller von der Haut aufgenommen werden können.

 

Über Bärbel Drexel:

Die Bärbel Drexel GmbH mit Sitz im bayerischen Baar gilt in Deutschland als Pionier für hochwertige Naturkosmetik und naturreine Nahrungsergänzungsmittel. Nach der Gründung durch die Heilpraktikerin Bärbel Drexel im Jahr 1996 etablierte sich das Unternehmen mit der Verpflichtung auf höchste Qualitätsstandards, Transparenz und reine Naturprodukte schnell im Markt. Heute beschäftigt Bärbel Drexel über 100 Mitarbeiter. Sämtliche Produkte stammen aus eigener professioneller Forschung und Entwicklung sowie aus nachhaltiger Produktion am Firmensitz des Unternehmens.

 

Bananenschneckerls Resümee:

Ich benutze das vegane Beinspray Federleicht von Bärbel Drexel nun seit rund zwei Wochen jeden Abend und bin hellauf begeistert vom frischen Duft, der angenehmen Konsistenz und der tollen Pflegewirkung! Auch die Hautverträglichkeit ist hervorragend, was von Dermatest® mit dem Prädikat »sehr gut« bestätigt wurde. Überdies schmeicheln die enthaltenen kostbaren naturreinen ätherischen Öle meiner Nase und sorgen für einen zusätzlichen Frischekick. Das Spray lässt sich leicht auftragen, ist äußerst ergiebig und zieht schnell in die Haut ein, ohne zu kleben oder gar lästige Flecken an der Kleidung zu hinterlassen.

Zwar ist das Beinspray mit 24,90 Euro (aktuell: 19,90 Euro) für 150 Milliliter alles andere als günstig, aber jeden Cent wert. Für mich auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt, das ich meinen oft strapazierten Beinen auch weiterhin gönnen werde. Als Blogger sitze ich ja nicht nur stundenlang am Rechner, sondern bin auch viel auf Events und Messen unterwegs. Da ist das Beinspray gerade jetzt im Sommer eine wahre Wohltat für meine Beine! Je nach Belastung verwende ich das Spray auch tagsüber immer wieder gern. Mein persönlicher Frischetipp: Im Kühlschrank aufbewahrt, wirkt das Beinspray Federleicht von Bärbel Drexel an heißen Sommertagen besonders erfrischend. Stay cool, baby!

Ergänzend zum innovativen Beinspray Federleichtet bietet Bärbel Drexel weitere interessante Pflegeprodukte für federleichte Sommerbeine. So verschafft der Beinbalsam Federleicht mit Rosskastanienextrakt und Rosmarinöl müden Beinen Erleichterung und pflegt die Haut zugleich mit kostbarer Kakaobutter samtig-zart (100 Milliliter: um 19,90 Euro), während das Fußbad Federleicht strapazierte Füße mit Ur-Kristallsalz und Teebaumöl revitalisiert (300 Gramm: um 7,90 Euro). Und für die Pflege von Innen gibt es die Federleicht-Presslinge mit rotem Weinlaub, die ganz natürlich die Funktion der Venen unterstützen (250 Stück: um 24,90 Euro). Wenn auch du federleicht durch den Sommer tanzen möchtest, kannst du alle Produkte der Federleicht-Beinpflegeserie im → Onlineshop von Bärbel Drexel oder unter der gebührenpflichtigen Telefonnummer 0180-500 60 10 bestellen.

Wie pflegst du deine Beine im Sommer? Hast du einen Pflegetipp, den du mit uns teilen möchtest? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Das Beinspray Federleicht wurde uns als kostenloses Testmuster von Bärbel Drexel zur Verfügung gestellt. // Artikelbild: Roberto Nickson // Produktfoto: Bärbel Drexel]

Comments
One Response to “Beinspray Federleicht”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] Nach dem Oktoberfestbesuch empfehle ich dir übrigens eine großzügige Portion des Beinsprays → Federleicht von Bärbel Drexel – so kommst du schnell wieder auf die […]



Leave A Comment

ARCHIV

August 2016
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!