Natürlich und homöopathieverträglich: Emser Pastillen Halstabletten - Bild: SIEMENS & CO – Heilwasser und Quellenprodukte des Staatsbades Bad Ems GmbH & Co. KG

Emser Pastillen Halstabletten

Hast du es schon gewusst? Die Behandlung mit homöopathischen Mitteln hat mittlerweile einen wichtigen Platz in der Medizin eingenommen. Man setzt zunehmend auf die nebenwirkungsarme und sanfte Therapieoption, wenn es um das wichtige Gut der Gesundheit geht. Die Emser Pastillen Halstabletten kombinieren in den Sorten ohne Menthol eine effektive Wirkung mit Homöopathieverträglichkeit. Sie bekämpfen Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Hustenreiz durch ihre Basis aus einem natürlichen Mineralstoffkomplex. Die entzündete Rachenschleimhaut wird befeuchtet und gereinigt und das körpereigene Immunsystem unterstützt.

 

Natürlich stark gegen Halsschmerzen:

Bei der Rezeptur der Pastillen in den Sorten ohne Menthol wurde gezielt darauf geachtet, auf Inhaltsstoffe zu verzichten, die die Wirkung von Homöopathika beeinträchtigen können. Diese können somit unbedenklich begleitend während einer homöopathischen Behandlung eingesetzt werden und für eine Linderung der Halsbeschwerden sorgen. Für ergänzende Mittel zur Linderung weiterer Erkältungssymptome ist es wichtig, auf eine ausgezeichnete Homöopathieverträglichkeit zu achten.

Emser Pastillen ohne Menthol, zuckerfrei und homöopathieverträglich - Bild: SIEMENS & CO – Heilwasser und Quellenprodukte des Staatsbades Bad Ems GmbH & Co. KG

Emser Pastillen ohne Menthol, zuckerfrei und homöopathieverträglich

 

Die komplette Emser-Range gegen Halsschmerzen:

– Emser Pastillen Halstabletten ohne Menthol, zuckerfrei, 30er-Packung: 3,07 Euro (UVP)
– Emser Pastillen Halstabletten mit Mentholfrische, zuckerfrei, 30er-Packung: 3,07 Euro (UVP)
– Emser Pastillen Halstabletten mit Süßholz, zuckerfrei, 30er-Packung:3,07 Euro (UVP)
– Emser Pastillen Halstabletten ohne Menthol, 30er-Packung: 2,90 Euro (UVP)
– Emsillen Kinder-Halstabletten, zuckerfrei, 20er-Packung: 2,75 Euro (UVP).

Alle Emser Pastillen Halstabletten sind exklusiv in der Apotheke erhältlich.

 

Bananenschneckerls Resümee:

Lutsch dich gesund! Ich erinnere mich noch – eher ungern – an meine erste Begegnung mit den Emser Pastillen Halstabletten in den Achtzigerjahren. Meine Reaktion war ein lautes BUARRRKKK! Viel zu salzig – natürliches Emser Salz hin oder her. Entweder bin ich inzwischen erwachsen geworden oder aber die Rezeptur hat sich verändert. Wie dem auch sei: Auf dem Münchner Yupik Infoday im Juni durfte ich die aktuellen Sorten der Pastillen »probelutschen« und war hellauf begeistert! Ihr Geschmack ist angenehm und die Wirkung sofort spürbar. Da kann es nicht schaden, stets ein Packl Emser Pastillen Halstabletten in der Handtasche stecken zu haben. Quasselstrippen wie ich haben ja oft einen rauen Hals … Hüstel …

Ehrensache also, dass ich mich gleich mit sämtlichen zuckerfreien Varianten eingedeckt habe. Eine weise Entscheidung, wie sich in dieser Woche herausstellen sollte. Ich habe dir heute ja schon → erzählt, dass sich der arme Schokoschnegel einen heftigen Sommerschnupfen eingefangen hat. Bei herkömmlichen Ad-hoc-Medikamenten bin ich immer skeptisch, also versorge ich ihn für den Moment mit Sidroga Erkältungstee, der Emser® Nasensalbe sensitiv sowie der → Emser® Nasendusche Nasanita® und last but not least, mit den Emser Pastillen Halstabletten gegen Halsschmerzen und Hustenreiz.

Wie es aussieht, scheint meine »Behandlung« anzuschlagen. Natürlich ersetzen solche und andere Mittelchen aus der Hausapotheke nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker und so war der Schokoschnegel heute selbstverständlich auch schon in der Praxis seines Hausarztes. Aktuell warten wir noch auf das Ergebnis seiner Blutuntersuchung. Sollte dabei ein gravierender Befund herauskommen, schicke ich ihn zu meiner Lieblingsheilpraktikerin, damit er schnell wieder auf die Beine kommt. Und bis dahin heißt es: Lutschen, lutschen, lutschen!

Hast du ebenfalls schon Erfahrungen mit den homöopathieverträglichen Emser Pastillen Halstabletten gegen Halsschmerzen und Hustenreiz aus dem Hause → Emser gesammelt? Was unternimmst du bei Halsschmerzen und Co., um dich schnell wieder gesund zu fühlen? Ich freue mich wie immer über deine Rückmeldungen und Kommentare!

XOXO

Sissi

Quelle: SIEMENS & CO – Heilwasser und Quellenprodukte des Staatsbades Bad Ems GmbH & Co. KG

Comments
One Response to “Emser Pastillen Halstabletten”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] kommen bei Halsschmerzen, Hustenreiz und Schluckbeschwerden zum Einsatz: → Emser Pastillen mit dem natürlichen Mineralkomplex des Emser Salzes. Es gibt sie in den unterschiedlichsten […]



Leave A Comment

ARCHIV

Juli 2016
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!