Buah Smoothies Flottes Früchtchen - Bild: Sissi St. Croix

Flottes Früchtchen

Trinkt ihr gern leckere und fruchtige Smoothies? Am liebsten jeden Tag? Dann geht es euch so wie mir. Wenn doch nur die lästige Schnippelei nicht wäre! Hand aufs Herz: Gesund zu leben kann zuweilen ganz schön anstrengend sein, oder? Rezept ausdenken oder heraussuchen, einkaufen, zubereiten … Für alle, die auf köstliche Smoothies auch im stressigen Alltag nicht verzichten, aber keinesfalls zur Flasche aus dem Supermarkt greifen wollen, hat Bua Smoothies die Smoothies neu erfunden.

Was daran neu ist, fragt ihr? Nun, bei Buah werden die Früchte gefriergetrocknet und zusammen mit Superfood in umweltfreundliche Tüten gesteckt. So braucht ihr die aktuell sechs verführerischen Sorten der Buah-Familie jeweils nur noch in den Mixer zu geben, mit einer Flüssigkeit eurer Wahl aufzufüllen, ordentlich mixen und – genießen! Eine zeitgemäße Form des »Fast Foods«, die ich sehr pfiffig finde. Anlässlich von Nicoles → Bloggertreffen durfte ich unlängst eine der Sorten kennenlernen: Flottes Früchtchen.

Flottes Früchtchen in der Tüte - Bild: Sissi St. Croix

Flottes Früchtchen in der Tüte

 

Buah Smoothies sind sozial und lassen ihre Smoothies von Menschen mit Behinderung abfüllen - Bild: Sissi St. Croix

Buah Smoothies sind sozial und lassen ihre Smoothies von Menschen mit Behinderung abfüllen

 

Fruchtalarm beim Öffnen der Tüte - Bild: Sissi St. Croix

Fruchtalarm beim Öffnen der Tüte

 

Extra für euch: »Probesitzen« im Glas - Bild: Sissi St. Croix

Extra für euch: »Probesitzen« im Glas

 

Schon den trockenen Früchten entströmt ein toller Duft! - Bild: Sissi St. Croix

Schon den trockenen Früchten entströmt ein toller Duft!

 

[tabs] [tab title=“Herstellerversprechen“]

»Mit der amerikanischen Superfood-Beere Cranberry und Apfel. Mit dabei sind außerdem Sauerkirsche, schwarze Johannisbeere sowie Heidelbeere. Die Beeren liefern viele sekundäre Pflanzenstoffe, die vor Krebs schützen und eine Anti-Aging-Wirkung haben. Banane verleiht eine cremige Süße.«

Quelle: → Buah Smoothies

[/tab]
[tab title=“Inhaltsstoffe“]

100% Frucht: 43% Banane, 29% Apfel, 14% Sauerkirsche, 7% Cranberry und 7% Heidelbeere. Ohne Zuckerzusatz, Farb- oder Konservierungsstoffe.

Nährwerttabelle Flottes Früchtchen - Bild: Buah Smoothies

Quelle: → Buah Smoothies

[/tab]
[tab title=“Meine Erfahrungen“]

Obwohl ich nur eine Sorte probieren durfte, haben mich die Buah Smoothies qualitativ rundum überzeugt: Ich kann mir aufgrund der langen Haltbarkeit immer dann einen Smoothie aus gesunden, veganen Zutaten zubereiten, wenn ich Lust darauf habe. Und das ohne lästige Schnippelei! Einfach nur den Beutel aufreißen, den Inhalt mit einer Flüssigkeit meiner Wahl auffüllen und mit Stand- oder Stabmixer pürieren – fertig! Das ist ein tolles Konzept!

Auch geschmacklich war der von mir mit Mineralwasser ohne Kohlensäure und einem Extralöffel Chiasamen verkostete »Trocken-Smoothie« den meist pasteurisierten Flüssigmischungen aus dem Supermarkt klar überlegen. Aussehen, Geruch, Geschmack … – bei meinem Smoothie Flottes Früchtchen stimmte einfach alles!

Ebenfalls sehr gut gefällt mir, dass die Smoothie-Mischungen in sozialen Einrichtungen in Berlin und Luzern abgefüllt werden. Weniger gut gefällt mir allerdings der Preis: 17,56 Euro zuzüglich Versand finde ich für vier Smoothies doch arg happig (Probierpackl mit sechs Smoothies: ab 25,14 Euro). Grmpf! Das sind 4,39 Euro je Smoothie, was sich gewiss nicht jeder leisten kann. Eine vierköpfige Familie würde 122,92 Euro in der Woche ausgeben, wenn jedes Mitglied einen Smoothie am Tag trinkt. Für rund 120 Euro kann man aber auch eine Menge frisches Obst kaufen und die Familien-Smoothies selbst zubereiten … Ich spare dann doch lieber Geld als Zeit!

Buah Smoothies (Logo) - Bild: Buah Smoothies

Killercharakter: 1+
Eigenkauf: nein (kosten- und bedingungsloses Testmuster von Buah Smoothies)
Angefixt: ja
Empfehlung: ja
Nachkauf: nein, keinesfalls zu diesem Preis!

[/tab] [/tabs]

 

Bananenschneckerls Resümee:

Ich finde die Buah Smoothies toll, halte sie aber für viel zu teuer. Eher gedacht für den klassischen Yuppie ohne Verpflichtungen, nicht für Familien. Aufgrund ihrer sorgfältigen Zusammenstellung eignen sie sich bestimmt auch prima im Rahmen einer ernährungsbewussten Diät, beispielsweise als Ersatz für ein festes Frühstück.

Am besten, ihr macht selbst einmal die Geschmacksprobe und schaut, ob ihr euch die Buah Smoothies leisten wollt! Auf → Facebook könnt ihr euch vorab laufend über Neuheiten und Rezeptideen informieren.

Kennt ihr die Buah Smoothies schon? Wie haben sie euch geschmeckt? Ich freue mich wie immer über eure Rückmeldungen und Kommentare!

XOXO

Sissi

 

Comments
9 Responses to “Flottes Früchtchen”
  1. Ilsa sagt:

    Die Bilder machen mir richtig Lust darauf, die Bush Smoothies zu probieren. Vielleicht gönne ich sie mir für den nächsten Wanderurlaub mit der Familie.

    LG

    Ilsa

  2. Nicole sagt:

    Eine tolle Idee ist es. Praktisch für die Arbeit, wo die Zeit zum selbermachen fehlt.

  3. Sabine Topf sagt:

    Hallo Sissi,

    als ich begann deinen Post zu lesen, dachte ich. ..klasse Sache. Aber der Preis am Ende ist einfach nicht akzeptabel. Das stimmt, wie viel Obst kann ich denn dafür kaufen? Eigentlich sehr schade, denn das Konzept und die Inhaltsstoffe hätten mich überzeugt.

    LG

    Sabine

    • Ja, das ist wirklich zu schade! Aber ich könnte mir vorstellen, dass die Preise sinken, wenn das junge Unternehmen auf dem Markt Erfolg hat und man die Smoothies beispielsweise auch im Bio-Laden seines Vertrauens bekommt. Höherer Absatz = niedrigere Preise.

      XOXO

      Sissi

  4. Katrin sagt:

    Guten Abend,

    das klingt ja lecker 😉 *hmmm nur schade das die immer so teuer sind 🙁 … Ich kannte den Smoothie noch nicht.

    Danke für die Vorstellung 😉 …könnte auch gleich noch einen Smoothie trinken.

    Schönen Abend

    Katrin

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] ♦ → Braufabrik ♦ Bremer Gewürzhandel ♦ → BringMeBack ♦ → Buah Smoothies ♦ → BücherScheck ♦ Calu Kosmetik ♦ caramba ♦ → CB12 […]



Leave A Comment

ARCHIV

Oktober 2015
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!