Green Pan Velvet - Wie grün ist dies Pfännchen!

Wie grün ist dies Pfännchen!

Wie sieht es aus: Hast du noch alle Pfannen im Schrank? Meine Küche ist pfannentechnisch zwar gut bestückt, aber wer so gern kocht und backt wie ich, hat ja immer den einen oder anderen offenen Wunsch. Als leidenschaftliche Küchenfee kann man eigentlich nie genug Pfannen im Haus haben, oder? Wenn ich meine Pfannen heraushole, brutzele ich meist für einen größeren Kreis. Was mir bislang schmerzlich gefehlt hat, war eine kleinere Pfanne, in der ich auch mal fix ein veganes Nudel- oder Reisgericht für nur eine Person schmurgeln kann, ohne dabei allzu viel Energie zu verschwenden. Ist nämlich die Pfanne zu groß, verpufft die Wärme in der Luft. Und das will ja keiner.

Daher war meine Freude groß, als uns das niederländische Unternehmen Etrias mitteilte, Nicoles → Bloggertreffen über seinen Shop Kochexperte.com unterstützen zu wollen. Beim Kochexperten findet man nämlich lauter wunderbare Dinge, die das Kochen zum Kocherlebnis machen: Pfannen, Töpfe, Messer, Back- und Küchenutensilien sowie Elektrogeräte und Küchentextilien aller Art. Das Angebot ist für kochverrückte Menschen wie mich äußerst verführerisch und glänzt mit Produkten hochwertiger Marken wie beispielsweise Le Creuset, WMF, Fissler oder Joseph Joseph.

 

Klein in der Hand, groß auf dem Herd!

Meine Hoffnung auf eine neue Pfanne stieg und siehe da: Ich hatte Glück! In meinem Testkarton befand sich nämlich eine ganz besondere Bratpfanne – die GreenPan Velvet. Hurra! Pfannen haben ja oft so ihre Tücken. Vergessen wir mal den meist viel zu niedrigen Rand, durch den beim Wenden oder Schöpfen gern mal was daneben geht. Viel ärgerlicher finde ich all die herkömmlichen Beschichtungen, die sich längst als ungesund herausgestellt haben und nicht einmal vor dem Anbrennen schützen.

Meine neue handliche GreenPan Velvet dagegen trägt ihren »grünen« Namen nicht ohne Grund, stammt sie doch aus der edlen GreenPan-Familie, deren Mitglieder sämtlich gesund und umweltfreundlich sind und darüber hinaus großartige Leistung bei höchstem Kochkomfort bieten. Klingt das jetzt wie aus einem Werbekatalog? Mag sein. Ich bin jedenfalls aufrichtig begeistert von meinem neuem Küchenbewohner und möchte das schicke Schätzchen beim Braten und Brutzeln nicht mehr missen.

 

Mein neuer Küchenfreund: die GreenPan Velvet, Ø 24 cm - Bild: GreenPan

 

Die Vorteile der GreenPan Velvet:

Dank ihres griffigen Soft-Touch-Handgriffes liegt die GreenPan Velvet gut und sicher ausbalanciert in der Hand, was sich vor allem beim Wenden meiner geliebten Apfelpfannkuchen zeigt. Mit ihrem Durchmesser von großzügigen 24 Zentimetern und einer angenehmen Höhe von 3,9 Zentimetern ist sie geradezu ideal für jeden Single- und Zwei-Personen-Haushalt, eignet sich aber auch perfekt für Familien, in denen jeder seine Extra-(Tofu-)Wurst gebraten haben möchte.

Rundum gelungen ist der dicke, solide Boden, welcher die Herdwärme hervorragend leitet und gleichmäßig über die ganze Pfanne verteilt. Ich besitze wesentlich teurere Bratpfannen, die mit meiner neuen GreenPan Velvet hier definitiv nicht mithalten können! Das allein klingt ja alles schon ziemlich überzeugend, nicht wahr? Doch die GreenPan Velvet hat noch viel mehr zu bieten! Das Besondere an dieser innovativen Bratpfanne ist nämlich ihre spezielle Antihaftbeschichtung aus Thermolon. Diese innovative Antihaft-Technologie stellt eine gesunde Alternative zu den bekannten herkömmlichen Pfannenbeschichtungen dar und ist bis zu 450°C, je nach Produkt sogar bis zu 850°C hitzebeständig.

Falls sich deine GreenPan also einmal im Eifer des Küchengefechts überhitzt, werden im Gegensatz zu den meisten anderen Pfannen keinerlei giftige Dämpfe freigesetzt. Ebensowenig bilden sich eklige Bläschen auf der Beschichtung und ein Abblättern derselben ist natürlich bei einer Green Pan ebenfalls kein Thema.

 

Die GreenPan Velvet überzeugt durch ihre Antihaftbeschichtung aus Thermolon - Bild: Sissi St. Croix

Die GreenPan Velvet überzeugt durch ihre Antihaftbeschichtung aus Thermolon

 

Gemüse lässt sich ohne viel Öl perfekt scharf anbraten - Bild: Sissi St. Croix

Gemüse lässt sich ohne viel Öl perfekt scharf anbraten

 

Auch eine Nudelpfanne mit veganem Steak ist für die GreenPan kein Problem! - Bild: Sissi St. Croix

Auch eine Nudelpfanne mit veganem Steak ist für die GreenPan kein Problem!

 

Herstellerversprechen:

»GreenPanTM bringt komfortable und nachhaltige Produkte in Ihr Zuhause. Komfortabel, da wir den Lebensstil nicht verändern wollen, nachhaltig, da wir die natürlichen Resourcen verantwortungsvoll schützen müssen Wir glauben stark daran, dass es in der Welt genug Menschenverstand gibt, der uns realisieren lässt, dass es nur eine Erde gibt, die wir uns teilen und die geschützt werden muss. Leider haben wir nicht immer eine Wahl. Wir von GreenPanTM bieten Ihnen diese Wahl.

GreenPan und Gesundheit

Ein gesundes und glückliches Leben in einem angenehmen Umfeld ist unser größtest Ziel im Leben. GreenPanTM verschreibt sich Menschheit und Natur und investiert 100% in die Forschung nach gesunden und umweltfreundlichen Technologien. Der traditionelle Antihaft-Effekt wird erziehlt durch das Beschichten von Pfannen mit PTFE (PolyTetraFluoroEthylene); einer wachsartigen, synthetischen Substanz. PTFE hat gut dokumentierte Nachteile im normalen Hausgebrauch. Bei Temperaturen über 260°C/500°C lösen sich diese PTFE-Beschichtungen auf. Es ist bewiesen, dass die dabei freigesetzten Dämpfe für Tiere wie Vögel tödlich sind! Beim Menschen können diese Dämpfe die Atemwege angreifen und Übelkeit und Kopfschmerzen verursachen. Somit schädigen Sie bei Überhitzung nicht nur Ihre Pfanne, sondern gefährden auch Ihre Gesundheit.

GreenPanTM verwendet kein PTFE und bietet mit der ThermolonTM Antihaft-Technologie eine gesunde Alternative im Markt. ThermolonTM ist bis 450°C/850°C hitzebeständig. Dies bedeutet, dass GreenPanTM zusätzliche Sicherheit bietet: Falls die Pfanne überhitzt wird, werden keine giftigen Dämpfe freigesetzt und die Beschichtung bildet keine Bläschen oder löst sich ab.

GreenPan und Umwelt

Der Klimawandel passiert schon und verkörpert eine der größten ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Bedrohungen, der unser Planet ausgesetzt ist. Wir wollen Produkte so verantwortungsbewusst wie möglich prodzieren. Wir versuchen, diese energieeffizient zu machen, um wertvollen Resourcen zu schonen.

  • Unsere Antihafttöpfe und -pfannen sind die ersten, die mit einer mineralischen Antihaftbeschichtung anstatt von Kunststoff hergestellt werden.
  • PTFE Beschichtungen werden unter Einsatz von PFOA (PerFluoroOctanoic Acid) hergestellt. PFOA gilt als »anhaltende Umweltverschmutzung«. Zusätzlich ist PFOA eine hartnäckige Chemikalie, die nur sehr schwer vom menschlichen Körper abgebaut wird und laut der US-Bundesbehörde Environmental Protection Agency (EPA) »als möglicher Krebserreger« gilt. Wir verwenden kein PTFE, daher wird auch kein PFOA ausgestoßen.
  • Weniger Energie wird verbraucht, wenn die ThermolonTM-Beschichtung auf GreenPanTM-Produkte aufgetragen wird. Das bedeutet 60% weniger CO2-Ausstoß im Vergleich zur Produktion von PTFE-neschichteten Pfannen.
  • Wir verarbeiten verwendete Werkstoffe zu neuen Produkten und verhindern dadurch die Vergeudung von nützlichen Materialien. Daher verwenden wir recycelten Edelstahl für die Griffe und recyceltes Aluminium für die Pfannenkörper.
  • GreenPanTM forschat aktiv nach Methoden zur Verringerung und Optimierung von Verpackungsmaterial.

GreenPan und Komfort

Heutzutage ist Kochen und Essen viel mehr als nur die Erfüllung eines Grundbedürfnisses. Wir sind uns bewusst, was wir essen und Kochen wurde wirklich »heiß«. Wir produzieren antihaftbeschichtete Pfannen, die uns erlauben, großartige Gerichte zuzubereiten. Alle Produkte sehen großartig aus: erstklassiges Material in einem cleveren Design. Vor allem aber: GreenPanTM funktioniert!

ThermolonTM verteilt die Hitze besser als traditionelle Beschichtungen. Ideal für scharfes Anbraten und knusprige Bratergebnisse! Die perfekte Hitzeverteilung garantiert gleichmäßiges Braten und sorgt für eine gleichmäßige Bräune. Sie erlaubt Ihnen, die Speisen auf niedriger bis mittlerer Temperatur zuzubereiten, was sich positive auf Ihre Stromrechnung und auf die Umwelt auswirkt.

Dank der hochentwickelten Technologie wird die Feuchtigkeit und der Geschmack der Lebensmittel fast unmittelbar versiegelt und sorgt somit für großartigen Geschmack und Aroma. DIe ThermolonTM-Oberfläche bietet großartige Antihafteigenschaften und ist einfach zu reinigen.«

Quelle: → GreenPan

 

Harte Fakten:

EAN: 4895156621232
Produkt: Bratpfanne
Marke: GreenPan
Serie: Velvet
Geeignet für: Gas, Elektro, Keramik und Halogen
Ofen: bis 180 Grad° Celsius
Material: Aluminium
Farbe: Anthrazit
Form: rund
Antihaftbeschichtung: Thermolon
Griff: Soft Touch Handgriff
Durchmesser: 24 Zentiemter
Höhe: 3,9 Zentiemter
Sonstiges: Spülen mit der Hand wird angeraten
Preis: 34,95 Euro

Quelle: → Kochexperte (Shop)

 

Meine Erfahrungen:

Nachdem mich bereits die Unternehmensphilosophie begeistert hat, war ich gespannt, ob die GreenPan Velvet hält, was sie verspricht. Zu meiner großen Überraschung wurden sämtlich Erwartungen sogar noch übertroffen! Die GreenPan Velvet ist die erste Bratpfanne, in der bei mir nichts anbrennt. Ganz gleich, ob ich Pfannkuchen, Blinis oder Crêpes backe oder Gemüse, Reis oder Nudeln in ihr anbrate: Die GreenPan Velvet wird sehr schnell heiß und gart auf schonende Weise alles, was ich ihr anvertraue. Großes Plus: Gemüse bleibt ähnlich knackig, wie du es vielleicht von deinem Wok gewohnt bist.

Dadurch, dass nichts anbackt oder klebt, lässt sich die GreenPan Velvet nach der Verwendung im Handumdrehen reinigen. Es ist also überhaupt kein Problem, dass sie sich im Geschirrspüler nicht besonders wohlfühlt. Mit ihrer wunderbaren Thermolin-Antihaftbeschichtung ist sie überdies ideal für den täglichen Gebrauch geeignet. Für Familien mit kleinen Kindern sicher interessant – ihr solider Kaltgriff liegt sicher in der Hand. Kurz: Die GreenPan Velvet ist eine Bratpfanne, die in keinem Haushalt fehlen sollte!

 

GreenPan (Logo) - Bild: GreenPan

 

Bananenschneckerls Resümee:

Die innovative Bratpfanne GreenPan Velvet kombiniert höchsten Gebrauchskomfort mit größtem Kochvergnügen. Ihre durchdachte Formgebung sorgt für ein leichtes Arbeiten, eine sichere Handhabung und beste Kochergebnisse. Durch die hochwertige, umweltfreundliche Thermolon-Antihaftbeschichtung ist sie bestens für den täglichen Gebrauch geeignet. Der solide Aluminiumboden überzeugt mit einer schnellen Hitzeaufnahme und gleichmäßigen Wärmeverteilung. Dadurch kann eine schön gleichmäßig gebratene Mahlzeit zubereitet werden. Ich empfehle diese Pfanne mit gutem Gewissen gleichermaßen Kocheinsteigern wie experimentierfreudigen Küchenprofis. Möge die Herdhitze mit dir sein!

Kennst du die tollen Bratpfannen der Marke GreenPan schon? Was ist dein liebstes Pfannengericht? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Die Bratpfanne GreenPan Velvet wurde uns im Rahmen des Bloggertreffens #bt01ptms als kostenloses Testmuster von Kochexperte, einem Angebot der → Etrias Lifestyle Stores, zur Verfügung gestellt.]

Comments
8 Responses to “Wie grün ist dies Pfännchen!”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] mitessen, bitte anstelle des Rums Kirschsaft verwenden! Nun die Mandeln in einer beschichteten → Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, herausnehmen, kurz abkühlen lassen und grob hacken. Die Hälfte des […]

  2. […] des süß-salzigen Erdnusseises: Die Erdnüsse fein hacken und in einer → Pfanne ohne Fett rösten. Sobald sie beginnen, leicht zu bräunen, von der Kochstelle nehmen und […]

  3. […] und in feine Streifen schneiden. Anschließend zwei Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten → Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Kreuzkümmel für ungefähr zwei Minuten darin anbraten. […]

  4. […] gründlich waschen, trocken schütteln und beiseite stellen. Anschließend die Nüsse in einer → beschichteten Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Nun nacheinander sämtliche Zutaten in den Mixer geben. Auf Stufe 2 […]

  5. […] in den Teig geben. Mit Piment, Salz und Pfeffer abschmecken. In einer beschichteten → Bratpfanne ein wenig Olivenöl erhitzen und bei mittlerer Hitze kleine Fladen goldbraun ausbacken. Auf […]

  6. […] Pfanne unter ständigem Wenden goldbraun rösten. Ich nutze hierfür am liebsten meine → GreenPan Velvet. Vorsicht: Die Haselnüsse beim Rösten immer gut im Auge behalten, da sie schnell verbrennen! […]

  7. […] und mit der Zwiebel, dem Knoblauch und der Petersilie vermengen. Einen Schuss Olivenöl in einer → Pfanne erhitzen, das Gemüse darin knackig anbraten und mit Pfeffer und Salz […]

  8. […] Zusage, hat aber nichts geschickt) ♦ Edition Wannenbuch ♦ → Elbe-Obst ♦ → etrias Lifestyle stores (Kochexperte) ♦ → FabPlace ♦ → Falksalt ♦ → Farmer’s Snack […]



Leave A Comment

ARCHIV

September 2015
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!