So schmeckt der Sommer: Summer Breeze Herbal - Bild: Sissi St. Croix

Summer Breeze Herbal von Tagtraum Tee

Wie soll der mythische chinesische Kaiser Shen-Nung (2737 bis 2697 v. Chr.) so schön gesagt haben? »Der Tee weckt den guten Geist und die weisen Gedanken. Er erfrischt deinen Körper und beruhigt dein Gemüt. Bist du niedergeschlagen, so wird Tee dich ermutigen.« Vermutlich hat der gute Mann damit wohl eher Grüntee gemeint und keinen Kräutertee – immerhin war er Chinese. Dennoch bin ich ganz seiner Meinung.

Ganz gleich, ob Schwarztee, Grüntee, Früchtetee oder Kräutertee, loser Tee oder Pyramidenbeuteltee, in der Kanne, im Glas oder im Becher serviert: Ich liebe Tee in jeder Form und zu jeder Jahreszeit! Daher habe ich mich sehr darüber gefraut, als ich dank Katrin eine Packung Summer Breeze Herbal von Hamburger Teeversand Tagtraum Tee testen durfte.

Bis dato kannte ich Tagtraum Tee noch nicht und musste mich erst einmal schlau machen. Im Internet erfuhr ich, dass der familiär orientierte Teeversand seit rund 40 Jahren qualitativ hochwertige Teeprodukte anbietet. Also fast so lange, wie ich auf der Welt bin. Du bekommts dort neben klassischen Schwarz-, Grün-, Kräuter-, Früchte-, und Rooibostees auch ausgesprochen interessante Teemischungen, deren Zutaten überwiegend aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Außerdem findest du bei Tagtraum Tee eine Vielzahl an passenden Geschenkartikeln wie Teezubehör, Bücher, Kandis, Honig, Naschwerk und viele andere Dinge mehr.

Bevor ich dir nun die von mir probierte Teesorte Summer Breeze Herbal von Tagtraum Tee näher vorstelle, möchte ich erst noch ein Gedicht über Tee mit dir teilen. Es stammt vom Dichter Lo Tung aus der T’ang Dynastie. Sieh es mir nach: Irgendwie ist mir an diesem regnerischen Tag so lyrisch zumute …

 

Die erste Tasse netzt mir die Lippen.
Die zweite verscheucht meine Einsamkeit.
Die dritte durchdringt mein unfruchtbares Inneres,
um darin nichts als einige fünftausend Bände wunderlicher Ideogramme zu finden.
Die vierte erregt einen leichten Schweiß;
alles Schlechte des Lebens scheidet durch meine Poren dahin.
Bei der fünften bin ich geläutert.
Die sechste ruft mich ins Reiche des Unvergänglichen.
Die siebente – Oh, ich kann nicht weitertrinken,
ich fühle nur den kalten Windhauch, der sich in meinen Ärmeln fängt.
Lasst mich in diesem lieblichen Windhauch segeln und mitschweben.

 

Der Summer Breeze Herbal in Bildern:
Summer Breeze Herbal von Tagtraum Tee - Bild: Sissi St. Croix

Summer Breeze Herbal von Tagtraum Tee

 

Blick in die geöffnete Tüte - Bild: Sissi St. Croix

Blick in die geöffnete Tüte

 

Meerschweinchenfutter? Nein, der Kräutertee Summer Breeze Herbal! - Bild: Sissi St. Croix

Meerschweinchenfutter? Nein, der Kräutertee Summer Breeze Herbal!

 

Der noch trockene Tee in der Kanne - Bild: Sissi St. Croix

Der noch trockene Tee in der Kanne

 

Frisch aufgegossen und durch den Wasserdampf ein bissl unscharf ... - Bild: Sissi St. Croix

Frisch aufgegossen und durch den Wasserdampf ein bissl unscharf …

 

Die Teemischung Summer Breeze Herbal nach fünf Minuten Ziehenlassen - Bild: Sissi St. Croix

Die Teemischung Summer Breeze Herbal nach fünf Minuten Ziehenlassen

 

Herstellerversprechen:

»Erfrischend und belebend. Kalt wie heiß ein Hochgenuss! Für den Eistee etwas mehr Tee nehmen und länger ziehen lassen (bis zu 15 Minuten).

Zubereitung:
Man sollte von diesem Tee vier bis fünf Teelöffel (10 bis 15 Gramm) pro Liter nehmen, je nach Geschmack und Wasser. Vier bis fünf Minuten ziehen lassen. Man kann den Tee auch in der Kanne belassen. Er zieht nur leicht nach und wird langsam voller.«

Quelle: → Tagtraum Tee

 

Inhaltsstoffe:

Rooibos*, Hagebutte, Lemongras*, Fenchel*, Pfefferminze*, Steinlindenblüten*-, Brombeer- und Erdbeerblätter, Aroma und Vanillestückchen (* = aus kontrolliert biologischem Anbau).

 

Meine Erfahrungen:

Der wohlduftende Kräutertee Summer Breeze Herbal kommt in einem 100-Gramm-Papierbeutel daher und trägt ein niedliches kleines Logo. Die Verpackung gefällt mir gut und passt prima zu einem Kräutertee. Neben der Abfüllung im 100-Gramm-Beutelchen für 3,00 Euro gibt es auch Beutel mit 250 Gramm für 6,75 Euro (100 Gramm: 2,70 Euro), 500 Gramm für 12,75 Euro (100 Gramm: 2,55 Euro) sowie einem Kilo für 24,00 Euro (100 Gramm: 2,40 Euro). Die Preise erscheinen mir als Münchnerin recht günstig, selbst wenn bei der Online-Bestellung zusätzliche Kosten für Versand und Zahlung anfallen.

Der Beutel lässt sich leicht öffnen, ist aber leider ohne Gummiband und Co. nicht wieder verschließbar. Macht nichts! Ich habe ihn einfach in eine meiner Teedosen umgefüllt. Dabei stieg mir ein angenehm kräuteriger Duft in die Nase, der von einer sanften Vanillenote untermalt wurde. Als ich klein war, hat mein Papa Pfeifentabak geraucht, der so ähnlich roch. Lustig, was mir beim Schnuppern für Bilder aus meiner Kindheit durch den Kopf schossen! Auch optisch gefällt mir die Teemischung Summer Breeze Herbal sehr gut – grob gehäckselt, so wie ein guter Kräutertee aussehen muss.

Allerdings bin ich normalerweise keine Freundin von aromatisierten Tees – schon gar nicht, wenn das Aroma nicht genannt wird -, daher war ich ein bissl skeptisch und habe vorsichtshalber nur vier der vorgeschlagenen vier bis fünf Teelöffel auf einen Liter Wasser zum Aufbrühen des Tees genommen. Von manchen Aromen wird mir nämlich umgehend schlecht und/oder ich bekomme gar Kopfschmerzen! Das Ergebnis war ein aromatisch duftender, kopfwehfreier Tee von einer schönen Whiskyfarbe, in dem der Rooibos eindeutig dominiert, ohne zu dominant zu sein. Soll heißen, dass ich die einzelnen Bestandteile bis auf das nicht näher bezeichnete Aroma gut herausschmecken kann.

Ich habe den Kräutertee Summer Breeze Herbal sowohl heiß als auch kalt, als Eistee, getrunken und beide Varianten sehr genossen. Er schmeckt wunderbar kräuterig, erfrischt in beiden Varianten durch das enthaltene Lemongras und wirkt leicht belebend. Mit einem kleinen Spritzer frisch ausgepresstem Limettensaft ist er an heißen Tagen auf Eis ein perfektes Erfrischungsgetränk!

Killercharakter: 2 (Abzug aufgrund des Aromas)
Eigenkauf: nein (Mittesterprodukt von Katrin )
Angefixt: ja
Empfehlung: ja
Nachkauf: vielleicht, bei Gelegenheit (es gibt so viele leckere Teesorten!)

 

Bananenschneckerls Resümee:

Der Kräutertee Summer Breeze Herbal von Tagtraum Tee hat mich trotz seiner Aromatisierung angenehm überrascht. Inzwischen ist meine Teedose zur Hälfte geleert und der Tee mundet mir nach wie vor sehr gut. Wer von euch also nach einem erfrischenden Tee sucht, der sowohl heiß als auch kalt getrunken hervorragend schmeckt, ist mit dieser Teemischung bestens bedient.

Ich bedanke mich herzlich bei Katrin von → ΚAΤRIΝ testet für Euch für dieses leckere Testerlebnis! Wie steht es mit dir: Kennst du die Teesorten von Tagtraum Tee bereits? Welches ist deine Lieblingsteesorte? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Transparenz: Der Kräutertee Summer Breeze Herbal wurde uns via »ΚAΤRIΝ testet für Euch« als kostenloses Testmuster von Tagtraum Tee zur Verfügung gestellt.]

Comments
6 Responses to “Summer Breeze Herbal von Tagtraum Tee”
  1. Ilsa sagt:

    Wieder einmal ein sehr appetitlicher Bericht, liebe Sissi! Man merkt, dass du mit Herz und Seele dabei bist. Tagtraum Tee kannte ich noch nicht – vielen Dank für den Tipp!

    LG

    Ilsa

    • Gern geschehen! Es ist unglaublich, wie viele verschiedene Teeanbieter es gibt – laufend entdecke ich etwas Neues. In den kommenden Monaten werde ich noch viele köstliche Teespezialitäten im Blog vorstellen.

      XOXO

      Sissi

  2. Liebe Sissi,

    Tagtraum Tee kenne ich noch nicht, dabei mag ich Tee sehr gerne! Die Farbe deines Tees gefällt mir total gut, da bekomme ich direkt Lust drauf. Schön auch, wenn das Versprechen erfüllt wird, denn gerade bei Tee ist die Wirkung ja oft immens wichtig.

    Liebe Grüße

    Carolin

    • Schön, dass du vorbeigeschaut hast, liebe Carolin! Das Unternehmen Tagtraum Tee war für mich ebenfalls neu. Doch der Tee hat meine Neugier geweckt, sodass ich zukünftig sicher noch die eine oder andere Sorte des Anbieters ausprobieren werde.

      XOXO

      SIssi

  3. Hallo Sissi,

    der Tee sieht ja richtig lecker aus! *hmm* Das nächste Mal komme ich auf einen Tee bei Dir vorbei. *lach*

    Danke für Deinen Bericht! 😉 Klasse!

    LG

    Katrin

Leave A Comment

ARCHIV

August 2015
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!