Ganz schön frech: Zentis Heimische Früchte Konfitüre - Bild: Sissi St. Croix

Zentis Heimische Früchte Konfitüre

Den meisten von uns ist die Marke Zentis seit frühesten Kindertagen als Anbieter fruchtiger Konfitüren vertraut. Kaum ein deutscher Frühstückstisch, auf dem die köstlichen Fruchtaustriche nicht zu finden sind! Kein Wunder, ist Zentis doch immerhin die Nummer 2 auf dem inländischen Markt. Die Leckermäuler und Süßfische unter euch kennen natürlich auch die verführerischen Marzipanspezialitäten aus dem Hause Zentis. Sooo lecker! Doch nur wenige wissen, dass das Aachener Traditionsunternehmen mit seinen zahlreichen Fruchtzubereitungen auch Joghurt, Fruchtquark und vielen anderen Milchprodukten sowie Back- und Süßwaren den leckeren fruchtigen Geschmack verleiht. Viel Fruchtiges, das wir uns begeistert in den Mund stecken, stammt von Zentis. Logisch, dass der fruchtverarbeitende Familienbetrieb stets auf der Suche nach neuen Kreationen ist, um seine Kunden zu verwöhnen. Gleich vier der jüngsten Fruchtzaubereien von Zentis durfte ich im Rahmen des #KKBT für euch verkosten. Als charmante Zugabe gab es obendrauf vier praktische langstielige Konfitürelöffel! Auf den Testlöffeln landeten:

  • Zentis Heimische Früchte Bodensee Apfel mit Vanille
  • Zentis Heimische Früchte Badische Erdbeere
  • Zentis Heimische Früchte Badische Schwarzkirsche
  • Zentis Heimische Früchte Pfälzer Pflaume

 

Die frechen Früchtchen von Zentis auf unserem #KKBT-»Gabentisch« - Bild: Sissi St. Croix

Die frechen Früchtchen von Zentis auf unserem #KKBT-»Gabentisch«

 

[tabs] [tab title=“Herstellerversprechen“]

Zentis Heimische Früchte Bodensee Apfel mit Vanille
»Genießen Sie den fruchtigen, süß-säuerlichen Apfelgeschmack der Bodenseeäpfel mit zarter Vanillenote auf Ihrem Frühstücksbrot. Mit jedem Bissen schmeckt man die Sonnenintensität und die kühlen Herbstnächte, die dem Bodenseeapfel sein unwiderstehliches Aroma geben. Mit 50% Fruchtgehalt und ausgewogener süß-säuerlicher Note zaubert Bodensee Apfel mit Vanille von Zentis ein Gefühl wie ein Frühstück auf einer duftenden Apfelwiese. Geschmackvoller kann ein Tag kaum beginnen.«

Zentis Heimische Früchte Badische Erdbeere
»Der verführerische Geschmack von sonnengereiften Erdbeerfrüchten ist bei Groß und Klein beliebt und darf auch als heimatlicher Fruchtgenuss auf keinem Frühstückstisch fehlen. Zentis Badische Erdbeeren sind ein wahrer Hochgenuss. Warme Südwestwinde lassen die Früchte auf den schweren Böden intensiv reifen. So erhalten die Badischen Erdbeeren ihr besonders kräftiges Aroma – auf frischem Brot einfach unwiderstehlich. Schmeckt fast wie selbst vom Feld gepflückt.«

Zentis Heimische Früchte Badische Schwarzkirsche
»Schon beim ersten Öffnen unserer Konfitüre Badische Schwarzkirsche fühlt man sich in ein Meer aus Kirschblüten in Südbaden versetzt. Das äußerst günstige Klima und die schweren Böden geben den Schwarzkirschen ihren besonders intensiven und kräftigen Fruchtgeschmack. Mit 50% Fruchtgehalt und ausgewogener Süße versprüht Zentis Badische Schwarzkirsche heimische Genusserlebnisse und viel gute Laune – und das schon am frühen Morgen.«

Zentis Heimische Früchte Pfälzer Pflaume
»Die Pfälzer Pflaumenkonfitüre zaubert schon früh am Morgen heimatliche Gefühle auf den Frühstückstisch. Der unverkennbar aromatische Geschmack sonnengereifter Pflaumen und die vielen leckeren Fruchtstückchen erinnern an einen Urlaub auf dem Lande. So starten Sie genussvoll in den Tag.«

Die Leitsätze von Zentis:

  • Zukunftsorientiert – Wir gestalten die Zukunft aktiv.
  • Engagiert – Wir arbeiten mit Begeisterung und Engagement für unsere Kunden, unser Unternehmen und unsere Produkte.
  • Nachhaltig – Wir streben nach dauerhaftem Erfolg statt nach kurzfristiger Zielerreichung auf Kosten von Zukunftschancen.
  • Teamorientiert – Wir sind das Zentis-Team; wir gehen fair, offen und verständnisvoll miteinander und mit unseren Kunden um.
  • Innovativ – Unser Erfolg beruht auf Innovationen bei Produkten und Problemlösungen, Fertigungsverfahren und internen Prozessen.
  • Stark – Unsere Stärke ist die Kraft und Kompetenz eines Großunternehmens in Verbindung mit der Flexibilität eines Mittelständlers und der Unabhängigkeit eines Familienunternehmens.

Quelle: → Zentis

[/tab]
[tab title=“Ins Glas geguckt“]

Zutaten für Zentis Heimische Früchte Bodensee Apfel mit Vanille:
Äpfel, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure, Bourbon-Vanilleschoten

Zutaten für Zentis Heimische Früchte Badische Erdbeere:
Erdbeeren, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure

Zutaten für Zentis Heimische Früchte Badische Schwarzkirsche:
Schwarzkirschen, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure

Zutaten für Zentis Heimische Früchte Pfälzer Pflaume:
Pflaumen, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure

Die Nährwertangaben findet ihr direkt bei → Zentis.

[/tab]
[tab title=“Meine Erfahrungen“]

Alle vier Sorten Heimische Früchte von Zentis kommen in einem knuddeligen 250-Gramm-Gläschen daher, machen sich optisch gut auf dem Frühstückstisch und kosten jeweils 1,99 Euro (UVP) – ein angemessener Preis für Konfitüren dieser Qualität. Und die Qualität stimmt! Nicht nur, dass sämtliche verwendeten Früchte aus regionalem Anbau stammen, was für mich schon mal ein dicker Pluspunkt ist. Nein, man schmeckt den Früchten ihre Herkunftsregion auch an: saftig, süß, sonnengeküsst. So muss Obst aus dem Glas schmecken!

Mit dieser Meinung stehe ich nicht allein da – meine lieben Mittester haben sich derart schnell über den Inhalt der Gläschen hergemacht, dass ich nicht mal die Zeit fand, diese zu fotografieren! Ganz schön frech, oder? Abgesehen vom Buidl der Gläser und Löffel auf dem #KKBT-Gabentisch hätte ich euch heute also wenig zeigen können, wenn meine Freundin Katrin mir nicht ausgeholfen hätte. Dafür an dieser Stelle ein dickes Dankeschön! Ich denke, die Geschwindigkeit, in der sich die Gläser bei mir geleert haben, spricht für sich. Hihi …

Einen klaren Favoriten habe ich übrigens nicht gefunden. Das ist bei mir eh tagesabhängig: Mal lechze ich nach Erdbeeren, dann nach Kirschen, während ich an manchen Tagen einfach nicht genug von Pflaumen bekommen kann und an wieder anderen Tagen Lust auf Äpfel habe. Alle vier Sorten sind schön stückig, so wie ich es mag. Der Geschmack ist erwartungsgemäß so wunderbar fruchtig-ausgewogen und aromatisch, wie ich es von Zentis gewohnt bin. Im Großen und Ganzen schmecken die Heimischen Früchte von Zentis – fast – so gut wie selbst gemacht. Wenn das kein Kompliment ist?!

Bekritteln könnte ich allenfalls den recht hohen Zuckergehalt. Doch ich werde mich hüten! Wenn ich weniger Zucker in meiner Konfitüre will, muss ich halt zu reinen, am besten kalt gerührten Fruchtaufstrichen aus dem Bio-Laden greifen oder mich selbst in die Küche stellen. Letzteres mache ich aber bei Weitem nicht so oft, wie ich es gern möchte. Und da ich immer sehr gern ein bissl Konfitüre auf Vorrat im Haus habe, werde ich beim nächsten Einkauf ganz sicher ein Gläschen Heimische Früchte von Zentis in den Einkaufskorb wandern lassen. Frau weiß ja nie, wer zu Besuch kommt, gell?

Killercharakter: 2+
Eigenkauf: nein (kosten- und bedingungslose Testmuster von Zentis)
Angefixt: ja
Empfehlung: ja
Nachkauf: ja, bei Gelegenheit (meist koche ich ja selbst ein)

[/tab] [/tabs]

 

Bananenschneckerls Resümee:

Wieder einmal hat mich die Marke Zentis nicht enttäuscht! Alle vier Sorten Heimische Früchte schmecken lecker-aromatisch, fruchtig-frisch und sind trotz des relativ hohen Zuckergehaltes nicht zu süß. Ich bin gespannt, ob es zukünftig noch weitere Varianten der frechen Früchtchen geben wird. Sehr gut vorstellen könnte ich mir beispielsweise eine leckere Birnenkonfitüre … Hallo Zentis-Team, da geht noch was!

Meine liebe Freundin Katrin hat die Konfitüren ebenfalls → getestet. Schaut ruhig mal bei ihr vorbei und lasst ihr einen lieben Gruß von mir da. Kennt und mögt ihr die Konfitüren von Zentis? Welches ist eure Lieblingskonfitüre? Ich freue mich wie immer über eure Rückmeldungen und Kommentare!

XOXO

Sissi

 

Leave A Comment

ARCHIV

Juni 2015
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

WER SCHREIBT HIER?

Sissi ist ein echter Workaholic und als Lifestyle Scout stets auf den Spuren der neuesten Trends unterwegs. Könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Wahlmünchnerin allerdings mit den Füßen im Sand und dem Kopf in den Wolken - ihr Tablet immer in Reichweite. Als Autorin und Bloggerin liegen ihr die Themen gesunde Ernährung und Naturkosmetik besonders am Herzen. Schminktechnisch bleibt sie sich bei aller Liebe zu Trends seit Jahren treu. Ihr Markenzeichen: ein roter Lippenstift.

Ihr zur Seite steht ein erfahrenes Team von Autoren, die sich im Blog ebenfalls regelmäßig zu Wort melden. Schau am besten öfter mal bei uns vorbei!